Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

18 Medikamente zur Erhöhung der Erektion

Erektionsstörungen sind ein Problem, mit dem Männer in jedem Alter konfrontiert sind. Die meisten zögern, sich an einen Spezialisten zu wenden und sich selbst zu behandeln. In diesem Artikel geht es um Erektionspillen. Einige können über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Andere steigern die Potenz und haben nach 15-20 Minuten vollen Geschlechtsverkehr. Bevor Sie jedoch Medikamente einnehmen, sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen, da Alle Medikamente haben Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Beratung und Kontrolle eines Spezialisten an der Rezeption sind obligatorisch.

Arzneimittelklassifizierung

Alle Mittel zur Wirksamkeit werden in Abhängigkeit von der Richtung, dem Mechanismus und der Expositionsgeschwindigkeit des Wirkstoffs in mehrere Gruppen eingeteilt:

  1. Selektive Inhibitoren - Arzneimittel zur Wiederherstellung der Potenz schnelle Aktion. Ihre Wirkung zielt darauf ab, die endokrinen Drüsen zu aktivieren und die Produktion männlicher Hormone und Enzyme zu stimulieren, die zur Entspannung des Penis beitragen. Sie wirken sich positiv auf den Kreislauf aus, erhöhen den Blutfluss zum Penis und verhindern eine vorzeitige Ejakulation. Zusammen sorgt die multidirektionale Wirkung für eine gute und dauerhafte Erektion wenige Minuten nach der Verabreichung und für mehrere Stunden. Diese Gruppe umfasst Viagra, Levitra, Cialis und andere.
Vergleich populärer Medikamente zur Verbesserung der Erektion (zum Vergrößern auf das Bild klicken)
  1. Biologisch aktive Zusatzstoffe und Homöopathie ("Wimax", "Fuzhunbao") - sichere Mittel der traditionellen und alternativen Medizin, die verwendet werden, um eine Erektion zu verzögern. Der Effekt ist viel langsamer als der von selektiven Inhibitoren, aber länger - es gibt einen Effekt der "Akkumulation". Aufgrund ihrer natürlichen Herkunft haben sie eine minimale Anzahl von Kontraindikationen. Beeinflussen den Stoffwechsel, den Kreislauf, die Arbeit der Nervenfasern, die Empfindlichkeit des Penis und die Immunität, die zusammen die Potenz und die männliche Libido im Allgemeinen erhöhen.

Übersicht über essentielle Medikamente

Bevor Sie die Medikamente einnehmen, sollten Sie einen Spezialisten konsultieren, der Ihnen hilft, die wahre Ursache der erektilen Dysfunktion zu identifizieren und die richtige Behandlung basierend auf dem Problem, dem Alter des Patienten, dem Allgemeinzustand und dem Vorliegen anderer akuter und chronischer Krankheiten zu verschreiben.

Tabelle 1. Beliebte Medikamente zur Erektion

MedikamentennameBeschreibungPreis, Rubel
Viagra

Ein auf Sildenafil basierendes Langzeitgeschlechtspräparat verbessert die Durchblutung des Penis und der Beckenorgane. Einfach zu bedienen - Die Wirkung tritt bereits eine halbe Stunde nach der Verabreichung auf. Die Reaktion erfolgt als Reaktion auf eine Stimulation, die verschiedene Vorfälle und Unannehmlichkeiten vermeidet. Eine Tablette Gültig bis zu 6 Stunden.von 600 bis 3000
LevitraFast harmloses Arzneimittel auf der Basis von Vardenafil mit einer minimalen Anzahl von Kontraindikationen. Die gemeinsame Verwendung mit unbedeutenden Mengen alkoholhaltiger Getränke ist zulässig. und fetthaltige Lebensmittel. Wirksames Mittel - Der Effekt ist nach einer Viertelstunde erreicht nach der anwendung.

Es wirkt sich auf den Kreislauf aus, regt den Blutfluss zum Genitalpenis an und entspannt die Muskeln.

ab 900 für 1 medizinische einheit
CialisAnhaltende Erektionspillen. Die Reaktion des Penis auf die Rezeption wird nach 15-18 Minuten notiert nach der anwendung. Langzeitwirkendes Medikament - bis zu 36 Stunden, wodurch die Notwendigkeit von Zeitberechnungen vor dem Sex entfällt. Zusammen mit Cialis ist eine kleine Menge alkoholischer Getränke erlaubt.ab 1100
VimaksEin Medikament zur Steigerung der Potenz natürlichen Ursprungs auf der Basis von Ginkgo Biloba und chinesischer Magnolienrebe, das das Auftreten von Komplikationen beseitigt. Kontraindikation ist Empfindlichkeit gegenüber einer der Komponenten.

Regt die Durchblutung der Beckenorgane an, beugt vorzeitiger Ejakulation vor, erhöht die Ausdauer und verlängert den Geschlechtsverkehr.

von 2500 für 60 Kapseln
ImpazHomöopathischer Stimulator, ist ein Analogon von "Cialis", "Viagra" und "Levitra". Das Medikament ist verzögert und durch den Verlauf mit einer schlechten Erektion verschrieben.

Potenzsteigerung ist zurückzuführen auf:

· Stoffwechselvorgänge im Körper, die zur Freisetzung von Stickoxid im Blut beitragen,

· Steigert die Testosteronproduktion an endokrinen Drüsen.

von 450 bis 700
"Stimarekt"Erschwingliches Mittel mit kumulativer Wirkung. Es wirkt sich positiv auf die Arbeit des gesamten Organismus aus: Verbessert die Durchblutung, erhöht die Ausdauer, beruhigt, entspannt die Muskeln, erhöht die allgemeine Immunität. Dank der komplexen Wirkung verbessert es den Allgemeinzustand und stimuliert eine Potenzsteigerung.

Das Medikament, das auf dem natürlichen Bestandteil des Rentiergeweihs basiert, ermöglicht Ihnen nach dem Ende des Kurses ein vollständiges Sexualleben, ohne die Verwendung zusätzlicher Erektionsstimulanzien. Die natürliche Zusammensetzung bietet eine minimale Anzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Die gemeinsame Einnahme von Alkohol ist strengstens kontraindiziert.

ab 100 Rubel pro Packung
"Pantocrine North"

Ein Nahrungsergänzungsmittel enthält über 80 Elemente. Das Medikament basiert auf dem Wirkstoff - Geweih Rentier, was sich positiv auf die Genitalien auswirkt.

Tabletten werden in einem Kurs verschrieben, mit dem Sie die Ursache der erektilen Dysfunktion beseitigen können.

von 440 bis 600 für 40 Kapseln von 300 mg
Papaverin

Das Medikament mit krampflösender Wirkung hat eine entspannende Wirkung auf die Muskeln der Genitalien, wodurch die Potenz gesteigert wird. Intracavernosally verwendet.1 Injektion von 50
Ikariin

Medikamente - synthetisches Testosteronanalogondie für die Potenz verantwortlich ist. Darüber hinaus stimuliert es die körperliche Aktivität, verbessert die Leistung, stimuliert das Muskelwachstum und verbessert die Stimmung.

Der Nachteil des Arzneimittels ist seine Abwesenheit in vielen Apotheken, was jedoch durch einen niedrigen Preis ausgeglichen wird.

ab 1300 Rubel pro Packung mit 90 Kapseln
Dostinex

Verschreibungspflichtiges Medikament hormonelle Störungen bei Männern zu beseitigen. Normalisiert die Funktion der endokrinen Drüsen, senkt den Prolaktinspiegel im Blut. Dank der Wiederherstellung des hormonellen Gleichgewichts verbessert es die Potenz, erhöht die Empfindlichkeit, verlängert den sexuellen Kontakt und beugt vorzeitiger Ejakulation vor.von 400
Mastogol

Das Medikament ist pflanzlichen Ursprungs, wodurch Kontraindikationen und Nebenwirkungen vermieden werden. Es hat eine kumulative Wirkung und bei regelmäßiger Anwendung können Sie den Geschlechtsverkehr verlängern, Steigert die männliche Libido.von 350

"Proviron"

Ein erschwingliches Nahrungsergänzungsmittel wird verwendet, um die Muskeln von Sportlern und Männern zu stärken und die Erektion zu steigern. Die Wirkung besteht darin, die Aromatase zu blockieren und die Testosteronsynthese zu aktivieren.von 400
Yohimbin

Billiges Medikament zur Blockierung von alpha-adrenergen Rezeptoren. Aufgrund dessen wird die Durchblutung normalisiert, der Blutfluss zum Penis wird verbessert. Es hat eine günstige Wirkung auf die endokrinen Drüsen, erhöht den Testosteronspiegel im Blut, der für die männliche Libido verantwortlich ist (mehr über Tabletten zur Erhöhung des Testosterons).

Gehört zu den biologisch aktiven Zusatzstoffen. Yohimbin basiert auf einem natürlichen Bestandteil - dem afrikanischen Yohimbe-Baum.

von 200
"Die Macht des Kaisers"Das Medikament zur Verbesserung der Erektion. Es wird empfohlen, die Einnahme 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr vorzunehmen. Die Einnahme ist 2 Tage lang gültig. Ein ausgeprägter Effekt wird jedoch innerhalb von 6 Stunden nach der Anwendung beobachtet.

Beeinträchtigt die Funktion des Nervensystems negativ - führt zu Schlafstörungen und erhöhter Reizbarkeit.

1300 pro Packung
LeveronNahrungsergänzungsmittel, das in vielen Apotheken erhältlich ist. Hochwertige Zubereitung auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe.von 800
Dynamisch

Das Medikament ist für das Scheitern der Genitalreaktion auf der Basis von Sildenafil Citrat verschrieben. Es beginnt 30-40 Minuten nach der Anwendung zu wirken, daher sollte die Tablette 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr während der Mahlzeiten eingenommen werden.von 350 bis 500
"Steamin"

Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Weizenkeimen, Seetang und Echinacea. Erhöht die Immunität, entspannt die Muskeln, verbessert die Füllung der Peniskörper mit Blut, was zusammen die männliche Libido stimuliert.ab 1500 für 30 Kapseln

Analoga und Generika

Im Pharmamarkt sind Analoga von Viagra, Cialis und anderen weit verbreitet. nicht minderwertig in der Effizienz, sondern haben geringere Kosten.

Tabelle 2. Analoga und Generika der gängigen Mittel zur Verbesserung einer Erektion

MedikamentennameBeschreibungPreis, Rubel
"Avanafil"

"Stender"

Selektives Medikament, das ein Analogon von "Viagra", "Cialis" und anderen Arzneimitteln ist, die einen beliebten Namen haben.

Wird bei schwachen Erektionen verwendet, um die sexuelle Erregung zu verlängern. Sollte genommen werden eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr, gültig für einen viertel Tag.

von 200 für eine Einheit des Arzneimittels
Tadacip

Das Analogon von "Cialis". Es kann mit Alkohol in kleinen Dosen verwendet werden. Es hat weniger Gegenanzeigen, die nur die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems betreffen.180 für 1 Pille
SildenafilEs ist ein relativ billiges Analogon von Viagra. Um den gewünschten Effekt zu erzielen 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Gültig für 4 Stunden nach der Anwendung.von 250 bis 800
Viagra Soft

Ein Medikament zur Verlängerung einer Erektion, das ein Analogon von Viagra ist. Die Wirkung des Wirkstoffs Sildenafilcitrat zielt darauf ab, die Durchblutung im kleinen Becken zu verbessern, wodurch die Penishöhlen in kurzer Zeit mit Blut gefüllt und für lange Zeit ein „Riser“ bereitgestellt werden kann.

Um die Wirkung zu erzielen, ist es notwendig, zu nehmen 15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr. Die Wirkung macht sich bereits 3 Stunden nach der Verabreichung bemerkbar.

von 90 für 1 Tablette
Kamagra GoldEin wirksames Analogon von "Viagra" zur Steigerung des sexuellen Verlangens und zur Verlängerung des sexuellen Kontakts. Nach der Einnahme Die maximale Konzentration im Blut ist nach 5-10 Minuten erreichtDies ist ein großer Vorteil im Vergleich zu den oben genannten Medikamenten.150 für 1 Kapsel
SuhagraPillen zur Stärkung der Potenz, ein Analogon von "Viagra" zu einem erschwinglichen Preis.Über 100 pro Tablette
VizarsinRezept Arzneimittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Zugewiesen durch Kurse.von 100
"Wooka Wooka"Nahrungsergänzungsmittel natürlichen Ursprungs. Die Zusammensetzung enthält einen Extrakt südafrikanischer Pflanzen, der ein natürliches Aphrodisiakum ist.von 500 für 20 Kapseln
TadalafilEin Analogon von "Cialis" mit einer erhöhten Dosis der aktiven Komponente. Wird bei mangelnder Wirksamkeit nach Einnahme von "Viagra" und "Cialis" angewendet. Sie sollten mit der Einnahme von 0,5 Tabletten beginnen.900 für 1 Tablette
Tongkat Ali PlatinumNahrungsergänzungsmittel mit natürlicher Zusammensetzung. Das Mittel wirkt langsam, daher kann es nur bei geringfügigen Problemen mit der Wirksamkeit angewendet werden.von 100 für 1 Kapsel
TribulusEin Zusatzstoff, der die endokrinen Drüsen beeinflusst und die Testosteronproduktion anregt. Darüber hinaus stimuliert es das Muskelgewebe und wird daher nicht nur für erektile Dysfunktion, sondern auch zum Aufbau von Muskelmasse verwendet.ab 1270

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Alle Medikamente, einschließlich zur Stimulierung der erektilen Funktion, weisen eine Reihe von Einschränkungen bei der Anwendung auf. Medikamente sollten für Männer mit verworfen werden:

  • Die Neigung zu allergischen Reaktionen, Manifestationen in Form von Atemversagen, Hautausschlag, Ödemen und Tachykardie sind besonders gefährlich.
  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den einzelnen Bestandteilen der Medikamente,
  • Hypertonie
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, einschließlich Herzinsuffizienz,
  • Gemeinsame Verabreichung bestimmter Arzneimittelgruppen (siehe Kompatibilität in der Gebrauchsanweisung),

  • Alkoholabhängigkeit,
  • Angeborene und erworbene Deformitäten des Penis,
  • Schwere Nieren- und Lebererkrankung,
  • Ulzerative und erosive Läsionen des Verdauungstraktes,
  • Erkrankungen des Zentralnervensystems.

Darüber hinaus argumentieren Psychologen Viele Erektionsmedikamente haben einen Placebo-Effekt und auf einer psychologischen Ebene handeln. Ein Mann ohne Tabletten wird unsicher, es entsteht die Angst vor sexuellem Kontakt.

Die ständige Stimulation mit Medikamenten führt zu Funktionsstörungen des Penis, was den Geschlechtsverkehr ohne den Einsatz spezieller Medikamente unmöglich macht.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und Alkohol

Ärzte nicht empfehlen gemeinsamer Gebrauch von selektiven Medikamenten zur Aufrechterhaltung der Wirksamkeit mit Produkten, die Nitrate enthalten. Zum Beispiel Nitoring, Sustakom, Nitroglycerin, Nitrosorbid. Wenn Sie die Empfehlungen vernachlässigen, Ein Mann kann einen starken Blutdrucksprung und das Auftreten von Bluthochdruck / Hypotonie erleben.

Auch nicht zu empfehlen starke Medikamente selektiven Ursprungs zur Stimulierung der Potenz zusammen mit Medikamenten, um Blutungen zu stoppen. Dies liegt an der Multidirektionalität ihrer Wirkung - die ersteren zielen darauf ab, den Blutfluss zu verdünnen und zu beschleunigen, und die letzteren zielen darauf ab, die Blutgerinnung zu verbessern. Dies kann zur Entdeckung von inneren und äußeren Blutungen führen.Bei längerem Gebrauch steigt die Belastung des Herzmuskels und kann zu Funktionsstörungen in Form von Rhythmusstörungen und anderen Dingen führen.

Auch Es lohnt sich, auf Alkohol zu verzichten, wenn Sie Medikamente einnehmen, die eine Erektion verursachenseit Ethanol:

  • Stört die Resorption des Wirkstoffs der Tabletten für die Wirksamkeit, was zu einer mangelnden Wirksamkeit führt,
  • Beeinträchtigt die Arbeit des Herzmuskels negativ - zusammen mit Pillen, die die Durchblutung für eine Erektion anregen, führt dies zu Tachykardie, starkem Absinken oder Ansteigen des Blutdrucks, Kopfschmerzen,
  • Erhöht die Nebenwirkungen von Arzneimitteln für die Potenz,
  • Es verletzt die Mikroflora des Magens und führt zusammen mit Mitteln zur schnellen Erektion zur Bildung von Erosion an den Schleimhäuten des Organs und zur Entwicklung des Entzündungsprozesses.

Was tun, wenn Pillen nicht helfen?

Es kommt oft vor, dass Gelder für eine sofortige Erektion nicht das gewünschte Ergebnis bringen. In diesem Fall ist es notwendig Besuchen Sie einen Spezialistentrotz der Zwänge und anderer Faktoren, die zu Selbstmedikation gezwungen waren.

Der Arzt wird Ihnen helfen, den Grund für die Abnahme der Potenz zu finden und den erforderlichen Therapieverlauf zu verschreiben. Wählen Sie andere Medikamente aus, um die männliche Libido zu stimulieren. Bei Bedarf können intracavernöse Injektionen in den Penis angewendet werden. In Ermangelung der Wirksamkeit sowie bei Vorliegen von Beweisen ist eine Operation vorgeschrieben. Kontaktieren Sie einen Andrologen.

Potenzüberprüfung

Auf dem modernen Pharmamarkt gibt es viele Medikamente, die die Wirksamkeit erhöhen. Aus dieser Vielfalt ist es manchmal schwierig, eine Sache zu wählen. Hier ist eine kurze Übersicht über die beliebtesten Medikamente:

Inhibitor der zweiten Generation, wirkt fast sofort. Die Anregung erfolgt nach 15 Minuten.Die Wirkung des Arzneimittels ist 6 Stunden lang zu spüren. Negative Auswirkungen auf den Körper sind minimal.

Tabletten für Riser aus der Gruppe der Inhibitoren. Sie beginnen nur mit sexueller Stimulation zu wirken und sorgen für eine stabile Erektion. Die Wirkung ist 40-60 Minuten nach der Verabreichung zu spüren. Dauert durchschnittlich 4 Stunden.

Inhibitor wirkt nicht ohne sexuelle Stimulation. Hilft bei der Aufrechterhaltung einer Erektion für 12 Stunden. Die Wirkung ist 30 Minuten nach der Verabreichung zu spüren. Kann Sehstörungen, stumpfe Aufmerksamkeit und Schwindel verursachen, die beim Führen von Fahrzeugen berücksichtigt werden sollten.

Es wird äußerlich angewendet, um die Blutgefäße zu erweitern und den Blutfluss zu aktivieren. Es wird kurz vor dem Geschlechtsverkehr auf die Haut des Penis aufgetragen. Das Medikament hält nicht lange an, sorgt aber für eine sehr starke Erektion. Es zeichnet sich durch hohe Sicherheit aus.

Phytopräparation. Bezieht sich auf Nahrungsergänzungsmittel, die Stoffwechselprozesse verbessern, die Immunität erhöhen, lindern und zur Beseitigung der erektilen Dysfunktion beitragen. Die Behandlungsdauer beträgt ein bis zwei Monate.

Prostaglandin E1-Analogon. Es ist ein Injektionspulver. Erweitert die Blutgefäße, aktiviert den Blutfluss, entspannt die Muskeln des Penis. Es wird mit einer Spritze in den Peniskörper gespritzt. Es wird fünf bis zehn Minuten nach der Anwendung wirksam. Die Wirkungsdauer beträgt maximal 3 Stunden.

Tabletten aus der Gruppe der Hemmstoffe, die die Wände der Penismuskulatur angreifen. Verlängerung der Erektion vorsehen. Sie beginnen nach einer halben Stunde zu handeln. Es wird empfohlen, das Medikament 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr auf nüchternen Magen einzunehmen. Die Dauer der Aktion beträgt vier Stunden.

Pflanzliche Tabletten. Unterschiedlich in der hohen Sicherheit. Sie steigern die Libido und Immunität, lindern Krämpfe, normalisieren die Hodenfunktion und verbessern die Spermienqualität. Der Behandlungsverlauf wird individuell ausgewählt.

Vitaminisiertes Nahrungsergänzungsmittel. Erhältlich in Pulverform, die vor Gebrauch in Wasser aufgelöst wird. Oral einnehmen. Erhöht die Spermienqualität und sorgt für eine hervorragende Erektion. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens einen Monat.

Pillen auf natürlicher Basis, gekennzeichnet durch hohe Sicherheit. Das Aphrodisiakum hat eine komplexe Wirkung, baut Stress ab, stärkt die Zellen, steigert die körperliche Ausdauer und verbessert die Potenz. Die Dauer des Kurses wird individuell gewählt.

Eine der besten Sicherheitsmaßnahmen zur Behandlung der Prostata, die häufig zu Impotenz führt. Es ist eine komplexe Kräuter- und Vitaminergänzung. Erhältlich in Kapselform. Die Therapiedauer beträgt mindestens einen Monat.

Der beliebteste schnell wirkende Inhibitor in Tablettenform. Füllt den Penis mit Blut und fördert die Erektion. Es ist ratsam, das Medikament eine Stunde vor der Intimität auf leeren Magen einzunehmen. Die Wirkung tritt nach 30 Minuten ein und hält 4 Stunden an.

Ein Multivitamin-Komplex in Form von Tabletten auf pflanzlicher Basis, der allgemein stärkend wirkt und die Potenz erhöht. Die Wirkung tritt nach zwei Monaten kontinuierlicher Anwendung des Arzneimittels auf. Trinken ist nicht ratsam vor dem Schlafengehen wegen einer deutlichen Steigerung der Körperaktivität.

Homöopathisches Arzneimittel in Form von Tabletten gegen erektile Dysfunktion. Hochwirksam und doch sicher. Es hat eine natürliche Zusammensetzung. Verbessert die Blutversorgung des Penis und sorgt für anhaltende Erregung. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Monate. Es kann zur Prophylaxe eingesetzt werden.

Das Medikament liegt in Form von schnell wirkenden Tabletten vor. Es wird 30-60 Minuten vor dem Beginn des Geschlechtsverkehrs eingenommen. Der Effekt kommt nicht ohne stimulierende Manipulationen mit dem Penis. Das Ergebnis bleibt 4 Stunden lang erhalten.

Pflanzliche Tabletten. Entworfen für Männer und Frauen. Sie senken den Blutdruck, entfernen überschüssiges Cholesterin, wirken harntreibend, steigern die Libido und sorgen für eine lange Erektion.

Schnell wirkende Tabletten. Erhöhen Sie die Durchblutung der Genitalien. Arbeiten Sie nicht ohne Erregungsstimulation. Die Wirkung tritt 30 Minuten nach der Verabreichung auf und hält etwa vier bis fünf Stunden an. Es ist ratsam, das Medikament auf nüchternen Magen zu trinken.

Mittel in Form von schnell wirkenden Tabletten. Der Effekt tritt nicht ohne aufregende Manipulationen auf. Sie trinken es eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Die Tabletten sorgen für eine lange Erektion, die innerhalb von 36 Stunden nach der Verabreichung leicht verursacht wird.

Achtung! Die meisten Potenzmittel sind inkompatibel oder schlecht mit Alkohol kombiniert. Vor dem Gebrauch sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen. An ihr festzuhalten ist ein Muss.

Potenzsteigernde Pillen sind ein guter Weg, um Probleme im Genitalbereich zu lösen. Sie sollten jedoch nicht missbraucht werden, insbesondere nicht, wenn es um Hemmstoffe geht, da sie psychische Abhängigkeit verursachen. Besser geeignet für die Erektion ist auf natürlicher Basis, die eine komplexe Wirkung auf den Körper haben.

Es wird dringend davon abgeraten, Inhibitoren für gesunde Männer zu nehmen, nur um zu experimentieren oder um sich selbst zu übertreffen. Bevor Sie ein Medikament kaufen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie keine Gegenanzeigen haben. In diesem Zusammenhang ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

Sehen Sie sich das Video an - was tun, wenn eine Erektion verschwunden ist?

Bewertungen

Sie können die Wirksamkeit bestimmter Medikamente überprüfen, indem Sie sie an sich selbst testen oder indem Sie einige Rezensionen lesen.

Vladimir, 48 Jahre alt. „Häufiger Stress bei der Arbeit, die Liebe zum Bier am Abend verringerte meine männliche Stärke. Dies hat zu Unruhen in der Familie geführt. Und dann entschied ich, dass ich handeln musste und kaufte zum ersten Mal Viagra. Er trank und zum ersten Mal seit langer Zeit hatte unsere Frau leidenschaftlichen und langen Sex. Ich habe mich einfach nicht erkannt. Die Frau ist glücklich. "Ich möchte einen Arzt aufsuchen, vielleicht verschreibe ich etwas schonenderes, aber nicht weniger wirksames mit längerer Wirkung."

Ignat, 35. "Ich fing an," Yohimbin "auf Empfehlung eines Arztes einzunehmen. Ich habe den Kurs getrunken. Zu Beginn gab es keine Änderungen, sondern weiterhin Pillen - gekauft, um nicht gleich wegzuwerfen. Später verspürte ich einen gewissen Kraft- und Energieschub und der „Aufsteher“ war mächtig - so lange hatte ich nie genug. Meine Frau ist entzückt, wie ich. "

Michael, 45 Jahre alt. „Aus irgendeinem Grund ist eine Erektion verschwunden. Absolut. "Viagra", "Cialis", "Levitra" hat nicht geholfen. Er ging zum Arzt, heilte meine Gefäßprobleme medizinisch, aber die Potenz kehrte nicht zurück. Um eine Operation zu vermeiden und andere Mittel auszuprobieren, wurde beschlossen, Injektionen bei einem Mitglied mit "Papaverine" durchzuführen. Auch auf Empfehlung eines Arztes nehme ich das Vuka Vuka Nahrungsergänzungsmittel. Es gibt einen Effekt - ich bin zufrieden. “

Erektionsstörungen sind kein Satz. Wenn ein Problem auftritt, sollten Sie sich an einen Andrologen oder Urologen wenden, der Sie bei der Beseitigung der Ursachen von Potenzstörungen unterstützt. Als Notfallmaßnahmen können Tabletten eingenommen werden, die auf dem Pharmamarkt weit verbreitet sind.

Längere Erektion mit vorzeitiger Ejakulation

Etwa 30% der Männer klagen über eine schnell einsetzende Ejakulation. Als vorzeitige Ejakulation gilt eine Ejakulation, die bereits vor dem Beginn des Geschlechtsverkehrs oder innerhalb der ersten Minute auftritt. Laut Statistik geben sich jedoch nur wenige Menschen mit 5-10 Minuten zufrieden, was als die Norm gilt.

Erworbene frühe Ejakulation ist oft ein Zeichen von Krankheiten: Prostatitis, Kollikulitis, Vesikulitis, Urethritis, Enuresis, endokrine und neurologische Pathologien. In diesem Fall sollte der Suche nach Möglichkeiten zur Verlängerung der Erektionszeit eine Konsultation mit einem Urologen und Andrologen vorausgehen.

Mittel zur äußerlichen Anwendung

In den meisten Fällen wird eine beschleunigte Ejakulation durch eine erhöhte Empfindlichkeit des Peniskopfes hervorgerufen. Die Mittel zur äußerlichen Behandlung des Penis können dazu beitragen, den Geschlechtsverkehr zu verlängern - Intimgele, Cremes, Salben, Sprays, die ein Anästhetikum enthalten (Lidocain, Benzocain, Prilocain). Die Medikamente werden 10 bis 20 Minuten vor dem Kontakt auf den Kopf eines erigierten Penis aufgetragen (die Zeit hängt vom Prozentsatz des Narkosegehalts ab). Besonderes Augenmerk wird auf den Koronarsulcus und das Zaumzeug gelegt - Orte mit einer dichten Konzentration von Nervenenden. Dann müssen Sie ein Kondom anlegen oder den Penis mit warmem Wasser waschen, um den Partner nicht zu beschweren.

Beispiele für Schmierstoffe mit Lidocain:

  • STUD 5000,
  • Peineili Men Spray Früher
  • Minilove Men Spray.

Anästhetika blockieren vorübergehend die Rezeptoren der Eichel, was die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängert, aber die Schärfe der Empfindungen geht teilweise verloren. Die durchschnittliche Zeit beträgt eine Stunde.

Medikamente

Wenn eine vorzeitige Ejakulation durch eine Verletzung der Aktivität der Nervenzentren verursacht wird, kann deren Einsetzen mit Hilfe von Antidepressiva der SSRI-Gruppe verlangsamt werden. Dazu gehören:

Während einer Behandlung (1 bis 2 Wochen) können Medikamente die Dauer des Geschlechtsverkehrs aufgrund der allmählichen Desensibilisierung (Entfernung der Empfindlichkeit) der Rezeptoren um das 4 bis 6-fache verlängern. Sie können diese Arzneimittel auf ärztliche Verschreibung in einer Apotheke kaufen. Aufgrund der hohen Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Nebenwirkungen aus dem Nervensystem sollten sie nur unter Aufsicht eines Spezialisten eingenommen werden.

Eine Verlängerung einer Erektion kann mit Tabletten auf Dapoxetin-Basis (Priligy und Generika) erreicht werden. Diese Medikamente werden auch verschrieben.

Intrakavernöse Injektionen von Alprostadil verursachen eine schnelle und anhaltende Erektion. Die unabhängige Durchführung dieses Verfahrens zu Hause ist jedoch mit gefährlichen Komplikationen verbunden.

Eine andere Möglichkeit, die frühe Ejakulation vorübergehend loszuwerden, besteht darin, Hyaluronsäure-Füllstoffe in den Kopf eines Mitglieds des Füllstoffs einzuführen. Die Wirkung einer verlängerten Erektion hält an, bis das Medikament resorbiert ist - von 6 bis 14 Monaten.

Chirurgische Methoden

Medikamente und Anästhetika haben eine vorübergehende Wirkung, es sei denn, nach einer Anwendung erfolgt eine Korrektur des Ejakulationsreflexes. Das Erreichen eines dauerhaften Ergebnisses ist nur mit Hilfe eines chirurgischen Eingriffs möglich. Um die Empfindlichkeit des Kopfes zu verringern, werden die folgenden Arten von Operationen verwendet:

  • frenum Plastik
  • Beschneidung
  • Unterdrückung der Äste des N. dorsalis im Rumpf eines Mitglieds. Eine Variante mit anschließender Vernähung (innerhalb eines Arbeitsgangs) ist möglich, dann ist die frühere Empfindlichkeit des Kopfes in 3-6 Monaten wieder hergestellt.

Operationen werden unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Die Erholungszeit beträgt ca. 20 Tage.

Spezielle Techniken

Sie können den Moment der Ejakulation verzögern und den Geschlechtsverkehr mit speziellen Techniken verlängern. Einige von ihnen stammen aus alten chinesischen Praktiken, andere wurden von modernen Sexologen entwickelt.

Die einfachsten Tricks:

  • "Start-Stopp": In Erwartung der Ejakulation sollte ein Mann die Reibung für 10 bis 30 Sekunden unterbrechen und auf tiefes Zwerchfellatmen umschalten (Aufblasen und Entleeren des Magens). Dann geht die Tat weiter,
  • „Extrusion“ (in der Position „Frau oben“ geübt): Am Vorabend der Ejakulation gibt der Mann ein Signal an den Partner, der den Penis freigibt, und drückt seinen Rumpf schnell und einfach mit Zeigefinger und Daumen unter den Kopf oder unter den Kopf. Das Zusammendrücken dauert einige Sekunden, dann setzen sich die Reibungen fort.
  • Ein Mann kann den Beginn der Ejakulation unmerklich verlangsamen, indem er mit zwei Fingern auf den Bereich zwischen Anus und Hodensack drückt. Die Aktion wird nach Inspiration ausgeführt, eine Pause muss für 3-4 Sekunden gehalten werden.

Mit diesen Übungen können Sie den Geschlechtsverkehr erheblich erweitern. Einige im Laufe der Praxis schaffen es, mehrere Orgasmen ohne Sperma zu bekommen.

PDE-5-Hemmer und Nahrungsergänzungsmittel

PDE-5-Hemmer (Viagra, Levitra, Cialis und Generika) sind Arzneimittel, mit denen Sie auch bei schweren Anzeichen von Impotenz eine stabile Erektion erreichen können. Unter ihrem Einfluss dehnen sich die Gefäße des Penis aus und füllen sich mit Blut. Eine wichtige Bedingung für die Manifestation der Wirkung ist die sexuelle Erregung, die unter normalen Umständen für eine starke Erektion nicht immer ausreicht.

PDE-5-Hemmer sind durch eine Vielzahl von Nebenwirkungen gekennzeichnet, von denen die häufigsten Kopfschmerzen, Rhinitis, Übelkeit und Tachykardie sind. Die Einnahme dieser Medikamente ohne ärztliche Verschreibung ist gefährlich.

Ergänzungsmittel zur Verbesserung der erektilen Funktion tragen zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs bei, indem sie die Durchblutung anregen, den Zustand des Nervensystems stabilisieren und die Hormonspiegel mild regulieren. Die folgenden pflanzlichen Produkte können als Beispiel angeführt werden:

Das Ergebnis in Form einer stabileren Erektion wird nach etwa einer Woche Aufnahme erreicht.

Lokale Anwendung

Wenn bei vorzeitiger Ejakulation Anästhetika wirksam sind, muss im Falle einer schlaffen Erektion die Empfindlichkeit des Peniskopfes im Gegenteil gestärkt werden. Dies kann mit Hilfe von aufregenden und wärmenden Schmiermitteln erreicht werden, die Folgendes umfassen:

  • Spray M-16,
  • Hustler Hot Lips Gel
  • Erotik-Power-Nachtcreme,
  • Sextaz-M Creme von dir und mir.

Diese Mittel werden verwendet, um den Blutfluss zum Penis zu erhöhen, die Empfindlichkeit der Kopfrezeptoren zu erhöhen und die Qualität der Nervenleitung zu verbessern.

Spezialgeräte

Um eine Erektion zu stärken und zu verlängern, können Sie spezielle Ringe (Penisring), Lasso, Klammern, Straffungsringe, die an der Basis des erigierten Penis getragen werden, verwenden. Solche Produkte bestehen aus Metall, Leder, Silikon, Gummi oder Kunststoff. Das Gerät verhindert den Ausfluss von venösem Blut, wodurch die Erektion lange anhält.

Es gibt auch Verlängerungsspitzen unterschiedlicher Dichte, die mehrfach verwendet werden können. Derartige Vorrichtungen verringern die Empfindlichkeit des Penis erheblich, und eine Reliefbeschichtung erhöht das Vergnügen des Partners.

Folk-Methoden

Sie können eine Erektion unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr mit den folgenden Methoden stabiler machen:

  • Kontrastdusche: 20 Sekunden heißes Wasser, 20 Sekunden kalt, 3 Wiederholungen,
  • Senfpflaster: Füße aufsetzen, 10 Minuten halten, Füße waschen und mit einem Handtuch einreiben,
  • 50 g Tinktur aus Ginseng, Zitronengras oder Eleutherococcus,
  • Hodenmassage
  • Übungen: Kniebeugen, Anheben der Beine und des Beckens ("Brücke") aus einer Bauchlage.

Alle oben genannten Methoden zielen darauf ab, den Blutfluss zu erhöhen, dessen Geschwindigkeit sich direkt auf die Qualität einer Erektion auswirkt.

Die Stärkung der Libido, die Verbesserung der Funktion der Geschlechtsorgane und -drüsen kann durch die Einnahme von Imkereiprodukten (Hainbuche, Homogenisat von Drohnen, Podrom, Propolis), Tinkturen auf einem Biberstrom und einer Honig-Nuss-Mischung erreicht werden.

Übungen

Spezielle Übungen, die den Scham-Steiß-Muskel stärken, helfen dabei, die Aufrechterhaltung einer Erektion zu lernen. Sie ist es, die für das Auftreten und die Aufrechterhaltung einer Erektion sorgt und auch die Ejakulation kontrolliert. Sie können den Muskel fühlen, indem Sie den Urinfluss gewaltsam unterbrechen.

  • Dehnen Sie den Muskel langsam um 5 Zählimpulse (als ob Sie ihn selbst „herauspicken“ möchten) und entspannen Sie sich mit der gleichen Geschwindigkeit. 10 mal wiederholen. Es ist ratsam, 3 Sätze täglich durchzuführen,
  • schnelle Spannung und Entspannung auf 20 Konten,
  • Bringen Sie den Penis in einen Erektionszustand (am einfachsten morgens), und legen Sie eine leichte Ladung wie ein Handtuch darauf. Verspannte Muskeln lassen den Penis auf und ab schwingen. 3 mal in 10 Sätzen wiederholen.

Anmerkungen:

Andrey, 32 Jahre alt: Ich habe beschlossen, das Contex Long Liebeskondom zu probieren. Erstens waren die Benzocainklumpen im Produkt verwirrt. Zweitens, Anziehen, fühlte nicht absolut nichts. Zum Vergleich: Aus den gleichen Vizit-Kondomen wurde das Mitglied in ca. 3 Minuten buchstäblich taub, was ebenfalls nicht zu hochwertigem Sex beiträgt. Schließlich blieb er am Stud 5000 Prolongator stehen - und die Empfindungen bleiben bestehen, und der Geschlechtsverkehr wird verlängert.

Eugene, 29 Jahre alt: Zu Beginn des Geschlechtsverkehrs ist eine Erektion immer stark, aber wenn ich versuche, die Ejakulation zu verschieben, um ein Mädchen zufrieden zu stellen, wird sie schwächer und stellt nicht das vorherige Niveau wieder her. Zuerst dachte ich über Viagra nach, entschloss mich aber, zunächst den Intimmuskel zu trainieren. Auf der Suche nach Übungen bin ich auf taoistische Praktiken gestoßen und habe sie auch in das Programm aufgenommen. Nach einem Monat fühle ich ein deutlich positives Ergebnis - und Sex ist länger und der Orgasmus heller. Für das regelmäßige Training war nur Selbstdisziplin erforderlich.

Wann sollte eine Erektion verlängert werden?

Bevor Sie direkt mit der Lösung des Problems der Verlängerung einer Erektion fortfahren, müssen Sie feststellen, welche Bedingungen unter diesem Gesichtspunkt tatsächlich als problematisch angesehen werden. Was ist eine vorzeitige Ejakulation? Immerhin ist der Zeitrahmen im intimen Leben ein sehr individuelles Konzept, und eine Frau hat genug 3 Minuten, und die andere "wird nicht einmal um eine Uhr passen".

Zur Information. 2007 schloss die Internationale Gesellschaft für Sexualmedizin den Begriff der vorzeitigen Ejakulation ab. Nach ihrem Erlass handelt es sich hierbei um Störungen der Sexualfunktion von Männern, bei denen die Ejakulation in den ersten Augenblicken nach dem Eindringen in die Vagina auftritt.

Wenn wir über die Prävalenz dieses Problems sprechen, dann sind laut Statistik alle 4 Männer im Alter von 18-70 Jahren einer vorzeitigen Ejakulation ausgesetzt. Darüber hinaus gehen 10 von ihnen zum Arzt und fast 90% der Patienten sind mit den Therapieergebnissen zur Verbesserung einer Erektion unzufrieden.

Gründe für die Verschlechterung der erektilen Funktion

Zwei Arten der vorzeitigen Ejakulation werden aufgedeckt - primäre und sekundäre. Primäre tritt innerhalb von 30 Sekunden bis 2 Minuten nach dem Beginn des Geschlechtsverkehrs. Darüber hinaus wird dieses Phänomen von Beginn der sexuellen Aktivität an beobachtet. Sekundäre vorzeitige Ejakulation kann nach mehreren Jahren normalen Sexuallebens auftreten. Die Hauptursachen für dieses Problem bei Männern sind:

  • Funktionsstörungen des Aufstellmechanismus,
  • Prostatitis
  • Schilddrüsenpathologie,

  • Testosteronmangel
  • Einnahme bestimmter Medikamente, Betäubungsmittel oder psychoaktiver Substanzen,
  • psychologische Schwierigkeiten und so weiter.

Unter den Methoden, die dazu beitragen, den Zustand einer Erektion eines Mannes zu verbessern und die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu verlängern, werden Medikamente und Volksheilmittel unterschieden.

Kapseln und Pillen

Tablettenförmige und verkapselte Medikamente, die zur Verlängerung einer Erektion freigesetzt werden, gelten als die beliebtesten und beliebtesten bei Männern. Die häufigsten Proben solcher Medikamente sind:

  1. Viagra Universeller Erektionsstimulator, der hilft, die Blutgefäße des Penis zu füllen. Erhöht die Dauer des Geschlechtsverkehrs um 4 Stunden und steigert die Libido.
  2. Levitra. Verbessert eine Erektion, erweitert die Gefäße des Penis. Erhöht die Dauer des Geschlechtsverkehrs auf bis zu 8 Stunden.
  3. Cialis. Ein beliebter Erreger, der die Wirkung des "Risers" für bis zu 1,5 Tage schützt, ist es bereits 15 Minuten nach Verabreichung.
  4. Vimax. Das Medikament basiert auf Pflanzen, verbessert die Erektion und verbessert das Sexualleben ohne Nebenwirkungen.
  5. Avanafil. Es ermöglicht Ihnen, die erektile Funktion zu verlängern, zum Beispiel für Menschen mit Bluthochdruck zulässig, die Wirkung bleibt für 6 Stunden erhalten.

Oft von Spezialisten verschrieben und die Verwendung von Cremes. Solche Fonds zeichnen sich durch schnelles Handeln aus: "Maxoderm", "Persischer Schah" usw.

Tropfen

Sie sind wie Tabletten zur oralen Verabreichung bestimmt. Solche Produkte können Vitamin C, Extrakte aus Aphrodisiakumpflanzen, L-Arginin und andere Bestandteile enthalten, die die Intimität verlängern und die Libido verbessern. Typischerweise haben die Tropfen keinen ausgeprägten Geruch und Geschmack und sind daher sehr bequem zu verwenden. Zu den Minuspunkten solcher Medikamente gehört das Fehlen einer ausreichenden Anzahl von Studien und Nachweisen zur Verbesserung der Erektion bei Männern mit Hilfe von Tropfmitteln. (Weitere Informationen zu Potenztropfen finden Sie im Artikel https://proprostatit.com/kapli-dlya-potencii.html.)

Arzneimittel, die Lidocain enthalten

Ein etwas untypisches, aber nicht weniger wirksames Mittel, das die sexuellen Fähigkeiten von Männern steigern kann, wird als Spray auf Lidocain-Basis angesehen. Der Hauptunterschied zu Tabletten und Tropfen besteht darin, dass das Spray auf die Haut des Penis aufgetragen wird, auf der anschließend ein Kondom getragen wird. Somit verliert der männliche Partner während des Kontakts nicht die Empfindlichkeit. Das Spray wird 5 Minuten vor Kontaktbeginn auf der Haut verteilt, die Wirkung hält 40 Minuten an (dies reicht normalerweise aus, um einen vollständigen Koitus zu erreichen). Der Vorteil dieses Tools ist die Möglichkeit der Wiederverwendung an einem Abend, was bei der Verwendung von Pillen zur Verlängerung einer Erektion nicht immer zulässig ist.

Stud 5000 gilt als der wirksamste Vertreter solcher Sprays, die aufgrund des Inhalts des genannten Lidocains die Qualität der Intimität erhöhen können.

Andere Medikamente

Eine Vielzahl von Cremes, Gelen und Gleitmitteln, die 15 bis 20 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr auf der Haut des Penis verteilt werden, gelten als zusätzliche Medikamente, die zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs entwickelt wurden und die Qualität des intimen Lebens verbessern können. Einige von ihnen müssen vor der Intimität mit Wasser abgewaschen werden. Kühlschmierstoffe verringern die Reibungskraft zwischen der Vagina der Frau und dem Penis des Mannes, wodurch der sexuelle Kontakt verlängert wird. Am beliebtesten sind Contex Long Love, Bioritm Harmony Control usw.

Eine Vielzahl chinesischer Produkte erfreut sich bei Männern zunehmender Beliebtheit, die ihre Erektion zusammen mit einer erhöhten Libido verbessern und die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängern möchten. Dazu gehören:

  1. Verschiedene Nahrungsergänzungsmittel, Pillen und Kapseln ("Fuzhunbao", "Geschenk des Himalaya", "Chongqao").
  2. Die sogenannten chinesischen Bälle ("Golden Deer").
  3. Pflaster, die die Funktion des Urogenitalsystems von Männern verbessern (ZB Prostatapflaster).

Kondome mit Betäubungsmittel

Kondome zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs funktionieren nach dem Prinzip der Lidocain-Sprays. Nur wenn es sich nach dem Einreiben des Anästhetikums um ein Kondom handelt, ist das fertige Produkt bereits damit gesättigt, was viel praktischer ist. Sie können neben Lidocain auch Benzocain enthalten. In Kontakt mit dem Kopf des Penis verringert das Anästhetikum die Empfindlichkeit des Organs, blockiert Nervenimpulse und verlängert den sexuellen Kontakt. Solche Kondome helfen, die liebevolle Zurückhaltung des Mannes zu erhöhen.

Kondome zur Verlängerung der erektilen Funktion des Mannes werden aus hochwertigen Materialien hergestellt.

Die Hauptindikationen für die Verwendung von verlängerten Kondomen sind:

  • mangelnde Fähigkeit eines Mannes, die Ejakulation zu kontrollieren,
  • Gefühl der Angst und der Angst
  • Reizbarkeit
  • erbliche Disposition für schnelle Ejakulation und instabile Erektion.

Übrigens. Studien zufolge können solche Produkte die Zeit des Geschlechtsverkehrs um 40% verlängern, und ihre Wirksamkeit wird von 95% der Männer gekennzeichnet. Diese Art von Kondom ist unglaublich einfach zu benutzen, mit der einzigen Empfehlung - dem genauesten und korrektesten Anziehen.

Lebensstil ändern

Es ist kein Geheimnis, dass der Lebensstil eines Mannes die Potenz und die Fähigkeit, die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu verlängern, am unmittelbarsten beeinflusst. Das Fehlen einer ausgewogenen Ernährung kann Pathologien hervorrufen, die zu Impotenz führen (z. B. Diabetes mellitus usw.). Ein vollständiges intimes Leben basiert auf den folgenden grundlegenden Empfehlungen:

  1. Schlechte Gewohnheiten ablehnen. Rauchen, Einnahme von Betäubungs- und Alkoholprodukten, synthetischen Drogen oder Chemikalien wirken sich negativ auf den Zustand des Gefäßsystems von Männern aus. Gleichzeitig wird eine Blutverdickung auch im kleinen Becken beobachtet. Dies kann natürlich nur die Qualität des intimen Lebens beeinträchtigen.
  2. Bitten Sie den Körper um eine gleichmäßige Belastung. Wir sprechen über dosierte Körper- und Atemübungen, Spaziergänge an der frischen Luft, Poolbesuche, Laufen und so weiter.
  3. Reinigen Sie den Körper von angesammelten Toxinen, Abfällen und verfallenen Produkten.
  4. Korrigieren Sie die Ernährung und lassen Sie keinen Raum für die Verwendung schädlicher Produkte.

Richtige Ernährung: gesunde Lebensmittel

Die richtige Ernährung ist einfach eine notwendige Voraussetzung für Männer, die die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängern und lebendige Gefühle in ihr intimes Leben bringen möchten. Eine ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Faktor für das Funktionieren des Fortpflanzungs- und Fortpflanzungssystems des stärkeren Geschlechts.

Bei der Einhaltung der Normen für die richtige Ernährung sollten eine Reihe von Empfehlungen berücksichtigt werden:

  1. Das Essen, das pro Tag verzehrt wird, sollte in kleine Portionen "zerkleinert" werden, wobei die Mahlzeiten 5-6 Mal pro Tag zerkleinert werden.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Flüssigkeit pro Tag trinken (mindestens 2 Liter).
  3. Im Zuge der Verbesserung einer Erektion sollten Alkohol, frittierte und fetthaltige Lebensmittel, Essiggurken, geräucherte Lebensmittel, Fastfood und Fertiggerichte auf ein Mindestmaß reduziert oder vollständig aus der Ernährung gestrichen werden.
  4. Begrenzen Sie den Salzkonsum.

Was zu tun ist, wenn überhaupt keine Erektion vorliegt, lesen Sie in einem ausführlichen Artikel.

Die Verbesserung der sexuellen Möglichkeiten wird durch die Verbesserung der Qualität der Ernährung empfohlen, die ausgewogen und abwechslungsreich sein sollte. Die Liste der erforderlichen Produkte sollte Folgendes enthalten:

  • Nüsse
  • Granatapfel
  • Pistazien
  • Feigen
  • Rindfleisch
  • Knoblauch
  • Milchprodukte,
  • Kürbiskerne
  • Abkochungen und Kräutertees.

Körperliche Aktivität

Eine systematische körperliche Anstrengung stärkt nicht nur den Körper des Mannes, indem sie seinen Allgemeinzustand in Ordnung bringt, sondern hilft auch, den Zustand des Urogenitalsystems zu verbessern und die sexuelle Ausdauer zu steigern. Die Art der Belastung sollte anhand der persönlichen Vorlieben und des Gesundheitszustands eines bestimmten Mannes ausgewählt werden. Dies kann Training im Fitnessstudio, Schwimmbad, Wandern, Radfahren und so weiter sein. Die Hauptsache ist, Staus im Körper zu verhindern.

Neben allgemeinen Entwicklungsübungen sollten spezielle Übungen beachtet werden, die den Erektionszustand verbessern können. Dazu gehören:

  1. Kegel-Übungen. Sie helfen, die Beckenmuskulatur zu trainieren und verlängern so die Dauer des Geschlechtsverkehrs. Solche Übungen werden am bequemsten beim Wasserlassen durchgeführt, wobei versucht wird, diesen natürlichen Vorgang für 2-4 Sekunden zu verzögern. Diese Fähigkeit garantiert eine Verlängerung der Zeit des Geschlechtsverkehrs und trägt zur Verbesserung der Qualität der Intimität bei.
  2. Training der Beckenmuskulatur. Es besteht in der Selbstanregung eines Mitglieds durch einen Mann. 10-15 Sekunden vor der Ejakulation sollte der Vorgang abgebrochen und einige Minuten gewartet werden. Nach dem Abschwächen der Erregung wird die Stimulation fortgesetzt. Solche Zyklen sollten mehrmals täglich wiederholt werden. Die auf diese Weise entwickelten Ejakulationsmuskeln werden gehorsam und helfen dem Mann, die Fusionszeit mit seinem Partner zu verlängern.

Übungen zur Verbesserung einer Erektion, zeigt Fitnesstrainer Tamir Sheikh.

Volksheilmittel

Nicht weniger beliebte und wirksame Therapien, die den Geschlechtsverkehr verlängern und die Libido der Männer steigern, gelten als Rezepte der traditionellen Medizin. Der Hauptvorteil solcher Medikamente gegenüber medizinischer Behandlung liegt in der Sicherheit, Natürlichkeit und Bequemlichkeit - Volksheilmittel, die eine Erektion verbessern und verlängern können, können zu Hause hergestellt und angewendet werden.

Männern, die den Prozess der Intimität verlangsamen und das Finale hinauszögern möchten, um Sex lebendig und unvergesslich zu machen, wird geraten, auf die folgenden Komponenten und Tränke zu achten:

  1. Walnuss. Besonders nützlich in Kombination mit Honig. Verwenden Sie diese Mischung sollte dreimal täglich für 10 g sein.
  2. Abkochungen von Kräutern. Es hilft vor allem, eine Erektion zu steigern und die Qualität der Libido durch Johanniskraut zu verbessern. Um daraus einen Sud zuzubereiten, müssen Sie 20 g zerkleinertes Gras nehmen und mit einem Glas kochendem Wasser gießen. Pro Monat wird dreimal täglich ein Viertel Glas Bouillon eingenommen.
  3. Imkereiprodukte (Honig, Propolis). Sie gelten als gute Prophylaxe von Sexualstörungen, einschließlich Inkontinenz während des Koitus.

  1. Infusion von Samen. Für die Zubereitung ist es notwendig, 0,5 l erhitztes Pflanzenöl mit einer Mischung aus Brennnesselsamen, Zwiebeln, Tschernuschka und Karotten zu gießen. Das Medikament wird einen Monat lang infundiert, danach wird es dreimal täglich für 20 ml verwendet.
  2. Kürbiskernöl, Petersilie, Zimt, Pfeffer. Sie können die sexuelle Gesundheit von Männern erheblich verbessern. Solche Zutaten können dem Tee oder bei der Zubereitung verschiedener Gerichte zugesetzt werden.

Andere Möglichkeiten

Es gibt zusätzliche Empfehlungen, um die Dauer einer Erektion zu verlängern und die Anzahl der Liebesakte an einem Abend zu erhöhen.

Um die Qualität des intimen Lebens zu verbessern, gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Die Verzögerung des Ejakulationsprozesses und die Verlängerung des Geschlechtsverkehrs helfen bei der Ablenkungsmethode. Ein Mann sollte sich auf eine Frage konzentrieren, die nicht direkt mit dem Geschlechtsverkehr und einer Partnerin zusammenhängt (zum Beispiel über die Arbeit oder Handlung eines interessanten Films). Auf diese Weise abgelenkt, wird ein Mann in der Lage sein, Reibungen wieder aufzunehmen, ohne befürchten zu müssen, eine Erektion zu verlieren oder eine vorzeitige Ejakulation zu begehen.
  2. Um die Erektion eines Mannes beim Sex zu verlängern, helfen Schmerzen. Zuvor sollte der Partner gebeten werden, den Mann „vom Himmel auf die Erde“ zurückzubringen, was ihm wenig Schmerzen bereitet. So kann zum Beispiel eine Frau, wenn sie sich der Ejakulation eines Partners nähert, einen Mann leicht kratzen oder beißen.

  1. Tiefes Atmen fördert die sexuelle Ausdauer und verlängert den Geschlechtsverkehr. Wenn eine Annäherung an einen Orgasmus empfunden wird, um eine Erektion zu verlängern und die sexuelle Ausdauer zu verbessern, können Sie so tief wie möglich einatmen (vielleicht sogar ein paar). Ein frischer Sauerstoffstrom sättigt das Blut und dringt in das Gehirn ein, sodass Sie die sexuelle Situation kontrollieren können. Natürlich erfordert eine solche Fähigkeit ein Training, aber wenn ein Mann eine solche Fähigkeit beherrscht, erhöht sich die Chance, die Qualität einer Erektion zu verbessern.
  2. Ein Orgasmus zu verzögern und die Intimität zu verlängern, hilft dabei, den Hodensack nach unten zu ziehen. Tatsache ist, dass zum Zeitpunkt des Orgasmus die Hoden unwillkürlich angezogen werden, wodurch das Sperma warm bleibt. Rückwärtsbewegungen tragen dazu bei, die Qualität der Intimität zu verbessern, ihre Vollendung zu verzögern und dadurch diese angenehme Aktivität zu verlängern.
  3. Wenn Sie die Fähigkeit ändern, die Ejakulation zu verlangsamen, können Sie auch die Position ändern. Der Mann sollte sich beeilen, seine sexuelle Position zu ändern und die Handlung in einer bequemeren Position fortzusetzen. Eine systematische Wiederholung dieser Manipulationen während des gesamten Vorgangs wird nicht nur die Erektion verlängern, sondern dem Mann auch lebendige Eindrücke vermitteln, den Sex qualitativ verbessern und abwechslungsreicher machen.
  4. Vorläufige Masturbation. Es ist kein Geheimnis, dass das erste Mal normalerweise das schnellste ist. Der anschließende Geschlechtsverkehr wird natürlich länger dauern. Daher können Sie einige Zeit vor der Intimität "Dampf ablassen" und beispielsweise masturbieren. Dann, zum Zeitpunkt des direkten Geschlechtsverkehrs, erhöhen sich die Chancen, eine Erektion zu verlängern, um ein Vielfaches.

Zur Information. Um die Erektion eines Mannes zu verlängern oder sexuelle Impotenz zu beseitigen, wird manchmal die Akupunkturmethode (Akupunktur) oder die sogenannte Reflexzonenmassage angewendet. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Behandlungsmethode nicht traditionell ist und daher die Relevanz in einem bestimmten Fall mit dem behandelnden Arzt abzustimmen ist.

Was ist zu verwerfen?

Vorzeitige Ejakulation ist natürlich nicht das angenehmste Phänomen. In einigen Fällen ist es möglich, die Qualität des intimen Lebens zu verbessern und die Erektion eines Mannes zu verlängern, indem nur einige Bestandteile des Alltagslebens der meisten modernen Menschen abgelehnt werden.Vertreter des stärkeren Geschlechts sollten daher ihre Gewohnheiten überdenken, die Lebensqualität verbessern und „zurücklassen“:

  1. Die Verwendung von Alkohol und Tabakwaren.
  2. Drogenabhängigkeit.
  3. Verwendung von Lebensmitteln, die reich an synthetischen, chemischen Elementen, Karzinogenen, Farbstoffen, Parfums und anderen schädlichen Substanzen sind.
  4. Stresssituationen (hören Sie auf, alles zu Herzen zu nehmen, umgeben Sie sich bei Bedarf mit positiven Menschen - ändern Sie die Art der beruflichen Tätigkeit oder verbessern Sie die Arbeitsbedingungen).

Die Erweiterung der erektilen Funktion ist ein erreichbares Ziel. Zum Glück für moderne Männer, die lange Sex haben, dem Partner ein lebhaftes Gefühl vermitteln und gleichzeitig ihr intimes Leben verbessern, kann jeder damit umgehen. Es reicht aus, die richtige Medizin zu wählen, um die Dauer der Koitus zu verlängern. In diesem Fall wird das Konzept der „Medizin“ als kollektiv angesehen und kann sowohl medizinische als auch volksmedizinische, physiotherapeutische und andere Methoden zur Verlängerung einer Erektion und zur Verbesserung der Libido umfassen.

Lassen Sie Ihren Kommentar