Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Kate, es gibt Typen und Modelle von Herrenpullovern: Fotos mit Namen

Orlando Bloom Sweater - ein unverzichtbares Element in der Garderobe eines Mannes. Es ist in einem Geschäftsstil angemessen und eignet sich für Spaziergänge, Erholung, Unterhaltung. Im Herbst und Winter wird ein Pullover einfach notwendig.

Herrenpullover unterscheiden sich in Stoff und Kragentyp. Jede Art von Pullover ist in bestimmten Bildern anwendbar, aber alle Pullover sind wichtig, alle Pullover werden benötigt.

Herrenpullover: Typen

Pulloverhat als Art einen hohen Kragen. Dies ist der wärmste und bequemste Look des männlichen "Tops". Ein Pullover kann mit oder ohne Jacke getragen werden. Ein Parka, eine Erbsenjacke und ein Mantel runden den Look ab.

Ian Somerhalder Johannes Huebl Tom Brady

Bei Pullover Rundhalsausschnitt Pullover werden von Männern am meisten geliebt, weil sie auf dem Shirt großartig aussehen. Der Pullover kann unabhängig voneinander getragen werden. Es ist angebracht, das Büro als Option für eine Geschäftskleidung zu betrachten.

Andrew Cooper Johannes Huebl Wilmer Valderrama

Pullover. Der Ausschnitt des Pullovers ist in Form des Buchstabens V ausgeführt. Die Tiefe des Ausschnitts kann variieren. Ein Pullover mit V-Ausschnitt passt gut zu einem Hemd. Um das Set „Pullover-Shirt“ zu diversifizieren, können Sie es binden, das nur aus dem Ausschnitt herausragt.

Enrique Iglesias Gabriel macht Justin Timberlake

Rollkragenpullover. Ein Rollkragenpullover wird als dünner Pullover bezeichnet. Ein hoher Kragen ist natürlich in jedem Rollkragen vorhanden. Dieser Look wird mit einer Jacke kombiniert, die erfolgreichsten Bilder erhält man mit einer Tweed- oder Bomberjacke.

Chris diamantopoulos Iker Lastra Matt Bomer

Typen und Stile von Herrenpullovern: Fotos

Es ist nicht schwierig, Modelle von Herrenpullovern auszuwählen, da diese für jede Gelegenheit und jeden Körperbau geeignet sind. Selbstverständlich werden sie mit verschiedenen Stoffen in verschiedenen Stilen gestrickt und genäht, sowohl mit als auch ohne Kragen. Wenn Sie ein Produkt aus einem natürlichen Material kaufen, fühlen Sie sich wohl und verlängern die Lebensdauer.

Pullover

Dieses Produkt wird aus Strick oder Wolle hergestellt. Der Pullover hat eine andere Halsform, einige Modelle haben Verschlüsse und einen Kragen. Im Vergleich zu weiblichen Modellen hat die Form des Ärmels nur wenige Möglichkeiten. Der Schnitt kann schmal oder gerade geschnitten sein, und die Ärmel sind schmal, gerade oder geschnitten. Sorten kommen durch äußere Merkmale zum Vorschein.

  1. V - Ausschnitt. Dies ist das wichtigste Merkmal des Pullovers, das ihn von einem Pullover oder einer Strickjacke unterscheidet. Es hat keine Verschlüsse und wird daher über dem Kopf getragen.
  2. Gestrickt - Dies ist ein Produkt aus Strickwaren, Wolle oder synthetischem Baumwollschlamm. Arbeiten sind maschinell oder manuell. Das Stricken kann unterschiedlich sein: groß, dicht oder klein, es hängt alles von der Dicke des Fadens ab.
  3. Großer Strickpullover aus Wolle und Mohair mit synthetischen Fäden zur Verbesserung der Eigenschaften des Endprodukts. Wenn der Faden monophon ist, hat das Stricken ein vertikales Muster.

Sweatshirt

Diese Art von Kleidung ist sehr praktisch. Darüber hinaus können Sie sich dank dieser Funktion warm halten, da sie die Wärme sehr gut speichert und auch die Kleidung in der Breite und nicht in der Länge gedehnt wird. Aus diesem Grund wird ein Sweatshirt lange getragen. Unter den Produkten für Männer ist diese Art sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern die beliebteste.

Sie passen zu lässigen Styles, zu Jeans oder zu nicht klassischen Hosen. In letzter Zeit wurde jedoch eine Mischung aus offiziellem Geschäfts- und Alltagsstil festgestellt.

Die wichtigsten Herstellungsmaterialien sind:

  • Fleece ist ein Polyestergewebe mit oder ohne Fleece,
  • Ein Footer ist ein Baumwollstoff mit Polyester- oder Viskosezusatz sowie Lycra.

Zur Vervollständigung des Dekors werden Thermodruck, verschiedene Stickereien und Siebdrucke verwendet.

Eigenschaften von Damen- und Herrenpullovern

Frauen- und Männerpullover unterscheiden sich hauptsächlich im Aussehen. Mädchen achten mehr auf Dekoration, interessanten Druck oder Textur des Produkts. Für Männer ist das Wichtigste in jeder Kleidung Komfort und Vielseitigkeit.

Die Verwirrung in den Namen ergibt sich aus der Tatsache, dass es keine klare Definition des Wortes "Jacke" gibt. Darunter versteht man meist ein gestricktes Produkt mit einem Verschluss. Unter den Varianten gibt es jedoch Modelle ohne Reißverschluss, mit Taschen, Kapuze und nicht unbedingt gestrickt.

Strickjacke

Ein wichtiges Kleidungsstück für Männer ist eine Strickjacke. Dies ist eine Sache, die verschiedene Jahreszeiten sowie entgegengesetzte Richtungen des Stils kombinieren kann. Es gibt jedoch alternative Modelle, die nicht so universell sind. Sie haben die Wahl.

Ein solches Produkt wird aus Strickwaren hergestellt, sowohl dünn als auch dicht. Namen der Pullover für Männer geben Strickjacke:

  • zweireihig
  • ärmellos
  • unter dem gürtel
  • mit einem Umlegekragen unter einem Gürtel,
  • mit einem asymmetrischen Verschluss,
  • einen Stehkragen haben,
  • mit aufgesetzten Taschen.

Strickjacken werden auch aus verschiedenen Materialien hergestellt.

  1. Mit einem Kaschmirprodukt sehen Sie am besten aus. Zu einem Preis ist so etwas teuer, aber dann kann man sich lange Zeit wie ein Millionär fühlen. Es muss gereinigt werden, da es ein anspruchsvolles Produkt ist.
  2. Wolle mit synthetischen Fasern - Dies ist eine vertretbare Wahl, insbesondere im Herbst. Wenn Feuchtigkeit auf die Wolle einwirkt, verliert sie ihre Festigkeit und synthetische Fasern halten das Produkt zurück.
  3. Strickjacken aus Baumwolle oder Viskose Eine großartige Option für einen kühlen Abend im Sommer oder in der Nebensaison.
  4. Synthetisches Material - es ist schön, aber nicht lange, wir können sagen, dass das Geld in den Wind geworfen wurde.

Jedes Modell hat seine Vor- und Nachteile. Beim Kauf einer Strickjacke aus flauschigem Material ist Vorsicht geboten, da diese nicht mit dem Ensemble befreundet ist, das aus einer Jacke oder einem Hemd besteht.

Material

Sweatshirts zeichnen sich durch eine Vielzahl von Materialien aus, aus denen sie hergestellt werden. Sie werden nicht nur genäht, sondern auch gestrickt. Zum Stricken wird Wolle verwendet (Merino, Alpaka, Kaschmir und andere Arten). Zum Nähen - Stoffe aus Baumwolle, Polyester, Polyamid und anderen Kunststoffen.

Je nach Verwendungszweck des Produkts können die Materialien Dämmstoffe sein, im Winter und eine dekorative Funktion erfüllen.

Welche Pullover gibt es?

Die Arten dieser nützlichen Kleidung unterscheiden sich durch solche Zeichen:

  • das Vorhandensein eines Verschlusses (Knöpfe oder Reißverschluss),
  • Länge (bis zur Taille, bis zur Hüftlinie, über dem Knie, knietief bis zur Wade),
  • Material
  • Stil (locker, eng),
  • Kragen (Turn-Down, High, etc.),
  • Ärmel (drei Viertel, volle Länge, kurz).

Norwegischer Pullover

Solche Dinge sind nicht nur in diesem Land relevant, sie werden auch in anderen Ländern Amerikas und Europas geliebt. Sie sind eine isolierte Version für Herbst und Winter. Ein Pullover aus Wollfäden wird hergestellt. Sehr modisch ist ein Produkt mit Ornament oder Muster. Es gibt auch Sonderanfertigungen aus Garn mit unterschiedlichem Volumen, mit denen Sie neben dicken Dingen mit Handstickerei auch dünne weiche herstellen können.

Da natürliche Wolle verwendet wird, kräuselt sie sich und die Fäden sind lang genug. So wird es stark, langlebig und spart perfekt Wärme, egal wie das Wetter auf der Straße ist. Die Vorzüge eines norwegischen Pullovers wurden von vielen geschätzt.

Warme Pullover bestehen aus Merinogarn. Um ein schönes Produkt zuzubereiten, wählen die Meister Fäden nach Volumen aus, die sich recht angenehm anfühlen, weich sind, keine Allergien hervorrufen, nicht stechen. Die meisten Pullover sind mit Ornamenten verziert - dies können verschiedene Stickereien mit dünnen Fäden sein (Handarbeit).

Hals

Fast jeder Mann in seinem Kleiderschrank hat einen warmen Pullover mit einer Kehle - dies ist eine sehr beliebte unverzichtbare Sache, besonders bei Kälte. Da das Produkt universell einsetzbar ist, kann es für die Arbeit, freundschaftliche Zusammenkünfte und einen Spaziergang durch den verschneiten Wald getragen werden.

Dieses männliche Kleidungsstück lässt sich mit wenigen Worten beschreiben: Raffinesse und Einfachheit. Eine andere Art, sein Aussehen zu erklären, ist die folgende: Ein klassischer Rollkragenpullover, der von allen geliebt und erwärmt wird. Sie können es bei jedem Wetter tragen, es schützt sowohl einen windigen als auch einen frostigen Tag.

Es ist sehr schwierig, die Vielseitigkeit sowie die Bequemlichkeit eines solchen Pullovers im Winter zu überschätzen. Besonders wenn es aus natürlichem Material (Wolle) besteht, das Komfort und Wärme verleiht. Die positiven Eigenschaften eines Pullovers mit Kehle umfassen:

  • Geeignet für diejenigen, die keine Schals mögen, schützt der vorliegende Kragen den Nacken vor Kälte.
  • Sie können es zu allem tragen: zu einer Jacke, einem Regenmantel sowie zu einer Daunenjacke. Es ist besser, Jeans oder Hosen darunter zu tragen.
  • Es sieht elegant aus - dies ist eine klassische Art von Kleidung, die von der Einrichtung oder persönlichen Vorlieben ausgespielt wird.

Jumper

Jumper - Kleidung, die im letzten Jahrhundert erschien und seitdem nicht an Popularität verlor. Es wurde ursprünglich für männliche Sportler erfunden, aber nach der Popularisierung der Strickwaren begann sich in der Damenmode zu verbreiten. Jumper sind heute ein wesentlicher Bestandteil des Bürostils, Uniform. Es sieht aus wie ein stilvoller Pullover, es hat keine Verschlüsse, aber der klassische Hals ist rund. Die Optionen für Männer haben einen schmalen Ausschnitt, während die Optionen für Frauen von schmal bis breit reichen.

Dies ist eine wärmere Jacke als ein dünner Pullover. Pullover sind oft gestrickt und aus Wolle. Länge - bis zur Linie der Hüften.

Sorten - klassische Strickjacke, Polo (mit Kragen), Strickjackenkleid (verlängerte Strickjacke).

Mit Kapuze

Der Herbst ist so eine Jahreszeit, die immer wieder mit Macken und Überraschungen überrascht. In einigen Fällen gibt es sogar Fröste. Aber um nichts zu erschrecken und auf alles vorbereitet zu sein, sollten Männer Pullover mit Kapuze kaufen, sie werden auch Sweatshirts genannt.

Diese Art der Kleidung ist sicher, vor dem Wetter zu schützen. Ein solcher Pullover kann solche positiven Eigenschaften aufweisen:

  1. Es ist nicht notwendig, ständig einen Regenschirm oder Hut zu tragen.
  2. Bei kleinen Frösten wärmt es den Kopf perfekt.
  3. Das Tragen ist praktisch und bequem.
  4. Es ist bequem, darin Sport zu treiben, angeln zu gehen.

Vielseitigkeit drückt sich darin aus, dass dieser Komfort nicht nur von jungen Menschen, sondern auch von älteren Menschen geschätzt wird. Produkte unterscheiden sich durch Stoff, das Fehlen oder Vorhandensein von Taschen und verschiedene Isolierungen. Wenn möglich und gewünscht, können Sie mehrere Optionen gleichzeitig kaufen, eine für den Herbst und die zweite für den Winter.

Pullover

Ein Pullover ist eine noch wärmere Jacke als die vorherigen. Im Gegensatz zu einem Pullover und einem Pullover hat er einen hohen Kragen, der um den Hals liegt und über dem Kopf getragen wird. Es wird aus warmem Garn (Merino, Alpaka, Wolle, manchmal Baumwolle) gestrickt, es gibt auch Strickpullover. Die Ärmel sind lang.

Spezies: Skandinavisch (mit ethnischen Nordmustern, Hirsch, mit Jacquard-Strick), länglich, irisch (aus Merinowolle, stricken groß, voluminös), schottisch (mit seitlichen Schnitten).

Grobstricken

Das Hauptmerkmal von Strickpullis ist Weichheit sowie Brutalität. Um es jedoch richtig zu wählen, müssen Sie auf den Rat von Spezialisten hören.

  1. Achten Sie darauf, woraus es besteht. Wenn ein Produkt für den Winter gekauft wird, ist das Vorhandensein von hochwertiger Wolle oder Mohairgarn erforderlich. Wenn es das ganze Jahr über wärmer ist, ist es besser, Baumwollgarn, dünnes Mohair und Leinen zu haben. Diese Komponenten schaffen unabhängig vom Wetter thermischen Komfort.
  2. Farbe und strukturierte Verzierung. Männer haben mit größerer Wahrscheinlichkeit etwas ohne ein spezielles Muster, wehren sich aber nicht, so dass es eine Art Akzent gibt. Wenn Sie unter den Mustern wählen, ist es üblich, am häufigsten Zöpfe auszuführen, die fast jede Figur schmücken. Klassische Modelle eignen sich vor allem für große Männer mit einer schlanken Silhouette. Wenn man Volumen geben möchte, ist es besser, horizontale Geflechte mit großen Zellen und Aranian-Weberei zu verwenden.
  3. Es ist wichtig, einen Stil zu berücksichtigen, der das Bild hervorhebt.. Es ist jedoch zu beachten, dass alle Pullover mit großen Strickmustern für den inoffiziellen Trend gedacht sind. Die ideale Lösung besteht darin, einen Pullover mit kappenförmigem Kragen oder einen „Schal“ zu wählen.

Sweatshirt

Das Wort Sweatshirt zeichnet sich durch seine ursprüngliche russische Herkunft aus. Diese Jacke wurde nach dem russischen Klassiker Leo Tolstoy benannt, der lange und warme Blusen trug. Solche Kleidung verbreitete sich zuerst bei Männern und dann bei Frauen. Heutzutage nimmt es einen starken Platz in der Jugendmode ein. Erstens werden solche Kleidungsstücke von Jungen und Mädchen für ihre Bequemlichkeit geschätzt. Kennzeichen sind ein Reißverschluss und eine Kapuze. Hoodies sind Fleece, Wolle, Baumwolle, Mischgewebe.

Kurze Modelle sind beliebt (bis in die Hüften). Solche Stile werden häufig in Sportbekleidung verwendet. Ein wichtiger Faktor ist das Vorhandensein von geräumigen Taschen, einer warmen Kapuze und die Möglichkeit, ein Design zu wählen (Drucke dienen oft als Dekoration). Sie können ein Sweatshirt mit Jeans oder mit einer Sportuniform tragen, sogar mit Kleidern und Röcken, was einen interessanten Kontrast schafft. Röhrenjeans oder Leggings werden mit voluminösen Pullovern kombiniert und ausgestellte und weite Modelle mit verkürzten und eng anliegenden.

Bomberjacke

Bomberjacke - eine kurze, voluminöse Jacke mit einem 20 cm langen Gummiband am unteren Rand, die möglicherweise einen Kragen hat. Es war ursprünglich Herrenbekleidung, seine Geschichte ist mit dem Douglas-Flugverein verbunden (diese Produkte wurden darin erfunden, um Touristen vor dem Wind zu schützen). In den neunziger Jahren tauchten weibliche Models auf. Die Bomber kehrten mit einem kontrastierenden Finish und einer Vielzahl von Materialien in die moderne Mode zurück. Wenn frühere Jacken unter Studenten und Vertretern von Subkulturen verteilt wurden, sind sie jetzt alle getragen.

Bomber aus Wolle, synthetischen Stoffen, Leder nähen. Sie können ein solches Produkt mit verschiedenen Kleidungsstücken kombinieren: Jeans, Shorts, Röcke und Kleider. Eine längere Bluse oder ein längeres Hemd von unten sieht stilvoll aus, aber Sie können es auch mit einem Oberteil tragen. Sieht gut aus Bomber mit Leggings, mit Turnschuhen, Turnschuhen. Man kann sich aber nicht auf sportlichen Stil beschränken, sondern experimentieren, indem man eine Jacke und einen Tulpenrock kombiniert.

  • Seitentaschen
  • Reißverschluss oder Knöpfe,
  • verkürzter Stil
  • Gummi.

Trendige Farben und Drucke

Die Herbst-Winter-Mode für Herrenpullover ist sehr reich an geometrischen Mustern: Quadrate, Rauten sowie Streifenmuster.

Ein solcher Pullover wärmt nicht nur an kalten Abenden, sondern ist auch Gegenstand eines Kleiderschranks, auf den Wert gelegt wird.

Damit die aufgeblasenen Jungs ihre aufgeblasenen Körperteile zeigen wollen, sind eng anliegende Styles für sie gemacht.

Streifen und Käfige sind zu klassischen Drucken geworden, die nie aus der Mode kommen werden. Sie sind im Herbst relevant, aber Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie sie mit anderen Arten von Kleidung kombinieren. Farbige geometrische Drucke sind häufig auf Herrenpullis vorhanden. Für den Alltag können Sie eine schlichte Sache wählen, aber für einen Urlaub ist es besser, dass der Stoff strukturiert ist.

Beliebte klassische Modelle

Dies sind Dinge, die dunkle Farben haben: Grau, Granat, Schwarz und auch Anthrazit. Heller wird jungen Leuten passen. Wichtig ist auch die Jahreszeit. In diesem Jahr dominieren der Streifen und das britische Motiv, ein klassischer Dreieckspullover kommt nicht aus der Mode. Ein Pullover passt hervorragend zu Jeans und einem Hemd.

Sport

Sportliche Sweatshirts sind ein wesentlicher Bestandteil einer Herrengarderobe. Früher wurden solche Modelle ausschließlich von Sportlern getragen, heute werden sie jedoch verwendet, um verschiedene Bilder eines freien Stils zu erstellen.

Für Sportsweatshirts gibt es zwei Möglichkeiten - mit oder ohne Reißverschluss, die über dem Kopf getragen werden. Seltener ist die Option auf den Tasten. Alle drei Optionen sind praktisch: Die Auswahl der besten ist eine Frage der persönlichen Präferenz. Sportsweatshirts mit einer freien Silhouette werden üblicherweise als Hoodies bezeichnet.

Eine der Optionen für ein Sweatshirt ist ein Sweatshirt. Hierbei handelt es sich um Modelle ohne Verschlüsse, die aus Gewirken genäht wurden. Der Hals, die Unterseite des Produkts und die Ärmel sind mit einem Strickgummi versehen. Sweatshirts sind oft mit einer Vielzahl von Drucken verziert.Sie können lustig oder einfach originell sein. Besonders beliebt bei jungen Leuten sind Modelle, die mit realistischen 3D-Effektzeichnungen verziert sind.

Eine andere Sorte heißt Hoodie. Eine Besonderheit dieser besonderen Option ist das Vorhandensein einer Haube. Der Hoodie kann mit einem Reißverschluss genäht werden oder eine leere Vorderseite haben. Der Verschluss der Sportjacke muss nicht durch sein, er kann nur bis zur Brustmitte reichen.

Das Vorhandensein einer großen aufgesetzten Tasche in Form eines Trapezes auf der Vorderseite des Sweatshirts macht das Modell noch praktischer. Diese Jacke wird oft als "Känguru" bezeichnet.

Eine beliebte Art von Sportsweatshirts sind Bomberjacken. Dies ist ein Strickstoffmodell mit Knöpfen oder einem Reißverschluss. Modelle sind oft mit hellen Emblemen und Inschriften verziert.

Warme Sweatshirts können die Oberbekleidung ersetzen. Solche Pullover bestehen aus Fleece oder Velours. Einige Modelle haben zusätzlich ein Kunstfellfutter. Eine solche isolierte Jacke wärmt sehr gut, sie kann in der kalten Jahreszeit anstelle einer Jacke getragen werden.

Das Jugendmodell ist ein längliches Mantel-Sweatshirt. Dieses Modell wird immer mit Kapuze ausgeführt und hat keine Verschlüsse. Am häufigsten werden Mäntel aus schwarzer Strickware genäht.

Sie können Sportsweatshirts mit Kleidung des entsprechenden Stils, dh mit Sporthosen, tragen.

Nicht weniger relevant sind jedoch die Bilder, auf denen Sportsweatshirts verwendet werden, um Bögen in einem lässigen Stil zu ergänzen. Und das bedeutet, dass Sie mit Hoodies Jeans, Shorts und Chinos kombinieren können.

Über dem Sweatshirt können Sie eine Jacke tragen - Jeans oder Stepp, anstelle einer Jacke können Sie eine Weste tragen.

Abschließend

Männerpullover sind anders. Einige Modelle ergänzen perfekt Bürobögen, andere eignen sich nur für die Freizeit. Bei der Auswahl eines Modells sind die Hauptkriterien Stil, Materialzusammensetzung und Farbe.

Wählen Sie einen Stil, der vom Verwendungszweck des Modells abhängt. Ein Pullover oder eine klassische Strickjacke ist ideal für eine Business-Garderobe, und ein Sweatshirt und andere sportliche Sweatshirts sorgen für einen lässigen Look.

Herrenpullover: Material

Bei der Auswahl eines Pullovers muss auf das Material geachtet werden, aus dem er hergestellt wurde. In der Tat ist es wichtig, wie weich, warm, schön, schwer usw., um sich in der Kleidung wohl zu fühlen.

Wolle. Es gibt verschiedene Arten von Schafwolle. Sie unterscheiden sich in ihrer Wärmespeicherfähigkeit und dem Weichheitsgrad. Wollpullover sind weit verbreitet. Dies ist eine gute Option für kaltes Wetter. Der klassische Look mit einem Wollpullover ist auch sehr einfach: ein grauer Pullover und Jeans.

Chris Lowell Mario casas Patrick Dempsey

Kaschmir. Kaschmir nennt man Ziegenhaar. Kaschmirartikel sind sehr weich, teuer und luxuriös.

Colin Farrell Darren Criss Robert Hoffman

Baumwolle. Eines der häufigsten Materialien bei der Herstellung von Herrenpullovern. Baumwollgewebe ist haltbar, cool, leicht. Ein Baumwollpullover sollte in der Grundgarderobe eines jeden Mannes mit Selbstachtung enthalten sein.

Chace Crawford Simon Bäcker Josep Guardiola

Natürlich gibt es immer noch eine große Menge gemischter Materialien, bei denen sowohl Kunstfasern als auch Naturfasern (Seide, Leinen) verwendet werden.

Fashion-Pullover. Originelle Pullover im urbanen Look

Das Tragen eines Pullovers in der Kälte ist keine Wahl, sondern eine Regel, die seit vielen Jahren in stilistischen Ideen und Bildern der Herrenmode präsent ist.

Da ein dichteres Set sowohl mit Frauen als auch mit Männern verbunden ist, sind Frauen- und Männerpullover ein unverzichtbarer Bestandteil des Kleiderschranks jeder Person, die isoliert werden möchte.

Heute waren es Männerpullover, die unsere Aufmerksamkeit auf sich zogen, da sie für Männer eine der Hauptkomponenten für bequeme und praktische Bögen für jeden Tag sind.

Es ist erfreulich, dass modische Herrenpullover mit einer Fülle von Farben, Stilen und Texturen überraschen, obwohl Männerbilder immer durch einen entspannteren Schnitt und verständliche Kombinationen in Alltagssets, Büro- und Freizeitsets gekennzeichnet waren.

Die Mode für Herrenpullover 2020 erwies sich als sehr aktiv, da in den neuesten Herrenbekleidungskollektionen dem heute analysierten Element besondere Aufmerksamkeit geschenkt wurde.

Die Ideenvielfalt moderner Hersteller ermöglicht es uns, stilvolle Herrenpullover 2020 nicht nur in klassischen Strick- und Strickmustern zu präsentieren, sondern auch originelle Herrenpullover, die sich in Kragenoptionen, soliden Modellen mit Knöpfen und Reißverschlüssen sowie hohen und unterscheiden breites Tor, Kapuze, Taschen etc.

Herrenpullover sind oft nicht nur mit diesem Namen gekennzeichnet. Wenn Sie über Pullover sprechen, können Sie zusätzlich zu diesem Begriff die folgenden Namen hören:

Sweatshirts für Männer mit rundem Kragen

Herrenpullover ohne Verschlüsse und Kragen

Herren-Sweatshirts mit charakteristischem Gummizug an Hals und Bündchen

Herrenpullover mit Charakteristik V-Ausschnitt

Hoodies für Männer

Rollkragenpullover für Herren

Herrenpullover aus Kaschmir und Baumwolle

Herren Strickjacken mit Knöpfen

Fellpullover mit einem charakteristischen kurzen Fell

Glücklicherweise können die leistungsstarken Herrenpullover nicht nur in der kalten Jahreszeit getragen werden und wählen für sich große Strickwaren, Mohair, Kaschmir, Strickwaren, sondern auch leichtere Strickpullover und Mischgewebe für Herren aus dünnen Stoffen im Frühjahr und Sommer.

Arten von Modellen

Jacke ist das Grundelement jeder Garderobe. Sie können weder im Winter noch im Herbst oder im Frühling darauf verzichten - es wärmt nicht nur bei schlechtem Wetter, sondern ermöglicht Ihnen auch, einen stilvollen Bogen zu kreieren. Moderne Designer bieten eine Fülle interessanter Stile, sodass Sie für jeden Stil von Sport bis Business die beste Option auswählen können. Überlegen Sie, welche Namen unterschiedliche Arten von Pullovern haben.

  • Jumper. Dies ist eine ziemlich bequeme Kleidung, deren Kennzeichen ein runder Ausschnitt ist. In der Regel hat es eine durchschnittliche Länge und ein freies Volumen.

  • Pullover. Ein solches Produkt ist in der kalten Jahreszeit wegen des hohen Kragens gefragt. Die beliebtesten Farben für Männer sind schwarz, weiß und blau. Am Vorabend der Neujahrs- und Weihnachtsfeiertage sind die Männer sehr bemüht, Drucksachen in Form von Hirschen, Schneeflocken und sogar Schneemännern zu kaufen.

  • Pullover Nicht nur junge Damen lieben es - Männer verweigern sich auch nicht das Vergnügen, einen stilvollen und bequemen Pullover ohne Verschlüsse und Kragen zu tragen. Der Pullover hat normalerweise einen V-Ausschnitt. Solche Kleidungsstücke werden über dem Hemd getragen und ersetzen so die unbequeme Jacke. Dies ist die beste Option für einen Büroangestellten - Sie können damit eine kurze Kleiderordnung festlegen, ohne dabei die Bewegungen einzuschränken.

  • Strickjacke - Dies ist eine Strickversion eines Pullovers, normalerweise mit Knöpfen, aber dichter und mit einem ziemlich breiten Ausschnitt. In den meisten Fällen wird diese Kleidung mit einem unifarbenen Rollkragenpullover oder T-Shirt kombiniert. Es ist einfach, den richtigen Stil zu wählen: Braun und Blau sehen am besten aus.

  • Sweatshirt - Eines der beliebtesten Sportmodelle, meist aus Strick und mit Frontverschluss. Es kann mit einer Tasche und Knöpfen sein.

  • Sweatshirt - Strickpullover ohne Reißverschlüsse, Knöpfe und sonstige Verschlüsse. Der Ausschnitt ist rund. Am beliebtesten sind Sweatshirts mit leuchtenden Originaldrucken.

  • Bomberjacke - stylische Sportjacke mit Knöpfen. Es ist bei Skateboardern und Vertretern der Popkultur gefragt. Sehr oft mit kontrastfarbenen Ärmeln genäht.

Herrenpullover sind oft nach einigen Details unterteilt. Beispielsweise können Männer einen Stil auswählen, der von der Anwesenheit einer Kapuze, eines Kragens, eines Reißverschlusses und anderer Elemente abhängt.

Klassische Pullover haben normalerweise einen Kragen oder einen Metallreißverschluss, sie werden dem modernen urbanen oder strengen Business-Stil zugeschrieben. Sweatshirts haben eine dezente Farbe und ein Minimum an dekorativen Elementen.

Kleidung mit einer Kehle sorgt für einen Verschluss oder wird ohne ihn ausgeführt, er besteht aus Wolle. Zu den beliebtesten Optionen gehören Pullover und Pullover mit Reißverschluss.

Rollkragen haben nur einen Hals. Dieses Modell ist in den letzten Jahren bei Männern nicht sehr beliebt.

Produkte mit einer Haube vertreten hauptsächlich Hoodies, Sweatshirts sowie Hoodies. Vor nicht allzu langer Zeit wurden Strickjacken mit Kapuze zum Verkauf angeboten.

Sweatshirts mit Reißverschlüssen sind sehr angenehm zu tragen, Sweatshirts, Hoodies und Bomber können dieser Richtung zugeordnet werden.

  • Es sieht ziemlich stylish aus Jugend-Jacken-Jacken, seine Besonderheit ist der diagonal angeordnete Blitz. Solche Modelle sind in der Mitte des letzten Jahrhunderts aufgetaucht, und ihre Relevanz ist bis heute nicht verloren gegangen.
  • Hoodie Bequemes Strickmodell ohne Verschlüsse, aber mit stylischer Kapuze. In seinem Stil ähnelt es einem Sweatshirt, das über dem Kopf getragen wird. Schnürung und aufgesetzte Taschen sind nicht vorgesehen.
  • Amerikaner - Ein ähnliches Produkt sieht aus wie ein Bomber, unterscheidet sich jedoch durch das Vorhandensein von Innentaschen. Verschlüsse sind aus Metall in Form von Knöpfen gefertigt.
  • Mantel - Dies ist eine wirklich teure und stilvolle Kleidung, die für diejenigen Männer geeignet ist, die sich bemühen, mit der Zeit Schritt zu halten. Hat normalerweise eine lockere Passform. In den Kollektionen der Designer präsentierten sich Mäntel in Form von Herrenmänteln und Cardigans, sowie Sweatshirts-Mäntel. Früher sollten diese Kleidungsstücke den sozialen Status von Männern demonstrieren, und heute sind sie bei Anhängern von Sport und Streetstyle in der Kleidung beliebt.

Poncho

Die Geschichte dieser Kleidung stammt aus Südamerika. Poncho ist ein rechteckiges Stück Stoff mit einem Ausschnitt für den Kopf und ohne Ärmel. Sie werden aus warmen, dichten Stoffen (Wolle, Strick) genäht oder gehäkelt und gestrickt. Moderne Produkte können einen hohen Hals (wie ein Pullover), Ärmel oder Schlitze für die Hände, einen Gürtelgürtel und sogar eine Kapuze haben. Dies ist eine großartige Option für schwangere Frauen oder übergewichtige Frauen, da hier alle Fehler der Figur versteckt sind. Poncho von Designern können mit verschiedenen Dekorationsmaterialien dekoriert werden. Ethnische Motive, Drucke und Ornamente sind für diese Art von Kleidung beliebt.

Nachsaison Ponchos sind nicht so warm wie im Winter. Sie werden aus Strickwaren, Fleece, Tweed, Wollstoffen oder Gewirken genäht, und Wintermodelle werden aus wärmenden Stoffen hergestellt. Es wird im Winter mit warmen Jeans getragen.

In der modernen Mode hat die Jacke nicht nur eine isolierende, sondern auch eine ausschließlich dekorative Funktion. Eine Alternative zu Strandkleidern kann beispielsweise ein Poncho-Umhang aus leicht durchscheinendem Stoff sein, der am Strand mit einer leichten Hose, einem Rock oder einer kurzen Hose getragen wird.

Herrenpullover 2020. Welche Farben kommen in der kommenden Saison in Mode?

Bei Herrenpullovern ist die Farbe und das Design des Modells einer der wichtigsten Faktoren für die Wahl, die darüber entscheiden, ob ein Pullover für einen Mann geeignet ist oder nicht.

Modische Herrenpullover 2020 überrascht mit einer Fülle von Farben und begeistert echte Fashionistas mit einer Vielzahl von Farbschemata.

Ich mag gesättigte Herrenpullover - bitte, wie zarte Pastelltöne - es gibt auch eine große Auswahl.

Der Trend geht nach wie vor zu Herrenpullovern in Grundfarben, insbesondere Weiß, Schwarz, Grau, Blau, Beige.

In der Saison relevante Herrenpullover sind blau, grün, khaki, smaragd, schokolade, karamell, kaffee, marsala, orange, senf, sattgelb, pudrig.

Kosukha

Das Aussehen der Jacken erklärt den Namen - dies ist eine Jacke mit einem schrägen Reißverschluss. Die klassische Rocker-Version ist aus schwarzem Leder. Andere Farben sind möglich (in Mode Blau, Burgund, Rot), aber Schwarz ist immer universell und passt zu anderen Kleidungsstücken jeder Farbe.

Die klassische Jacke hat eine Länge knapp über den Hüften und einen Kragen. Es ist nicht für kalte Herbstmonate geeignet, da es den Hals öffnet und sich nicht gut erwärmt. Bei sommerlicher Kühle oder Anfang September ist es jedoch eine unverzichtbare Option. Das Problem kann gelöst werden, indem Sie eine längliche und warme Lederjacke wählen.

Eine Jacke kann zu allem getragen werden. Die Zeit ist vorbei, als es ein Element der Bikerkleidung war, jetzt ist es ein Muss in der Garderobe eines jeden Modefans. Es wird mit Jeans, Hosen, Röcken und Kleidern kombiniert. Sie können sogar eine kurze Jacke unter den Mantel ziehen, die aussieht wie eine Jacke.

Herrenpullover 2020 und Stilornamentik

Zweifellos werden Herrenpullover mit außergewöhnlichem Design für Herrenmodekollektionen interessant sein, die sich durch originelle Muster, Ornamente und Bilder unterscheiden.

Wenn es der Studie von Herrenpullovern, Pullovern, Pullovern, Pullovern und Sweatshirts in Bezug auf Ornamentik ähnlicher ist, kann man die Verkörperung der wichtigsten Trends der Saison treffen. Das:

Karierte Herrenpullover

Neue Streifenpullover

Herrenpullover mit Inschriften

Herrenpullover mit grafischen Elementen

Außergewöhnliche Pullover mit Abstraktion

Themenorientierte Männerpullover

Lassen Sie uns als Nächstes die angesagtesten Modelle von Pullovern, die moderne Männer tragen möchten, genauer beschreiben, um Bilder für jeden Tag im Büro in Richtung Streetstyle, Grunge, Casual zu kreieren.

Farbskala

Heutzutage bieten Designer eine große Auswahl an Herrenpullovern in verschiedenen Farben und Schattierungen an, sodass jeder Mann ein Modell auswählen kann, das seinem Geschmack und seinen Vorlieben entspricht. Zum Verkauf stehen sowohl lakonische Farben ohne Dekorationen als auch helle Drucke.

Es ist kein Geheimnis, dass die Farbgebung nicht nur den tadellosen Geschmack und Stil eines Mannes betonen kann, sondern auch den Gesamteindruck trübt. Deshalb sollte jeder Vertreter des stärkeren Geschlechts, der attraktiv aussehen möchte, aktuelle und trendige Farben kennenlernen.

In dieser Saison haben sich Modedesigner auf die Modelle in den klassischen Farben Schwarz, Blau und Grau konzentriert. Modelle in Rot, Beige, Gelb sowie Khaki und Pink erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Grau - es ist einerseits zurückhaltend und prägnant, andererseits aber nicht zu streng. Es vermittelt den Eindruck von Männlichkeit und Raffinesse, passt in jeden Stil und passt gut zu anderen Farbtönen.

Schwarz ist die beste Wahl für Fans von Minimalismus - mit dieser Farbe können Sie echte Schwarz-Weiß-Schleifen erstellen.

Sie sollten eine solche Jacke nicht mit anderen Kleidungsstücken in dunklen Tönen kombinieren - in diesem Fall wird das Bild zu düster.

Seit mehreren Jahrzehnten immer auf dem Höhepunkt der Popularität blau Das ist eine gute Alternative zu Schwarz. Pullover dieser Farbe lassen sich hervorragend mit Jeans und beliebigen hellen Elementen der Garderobe kombinieren.

Rot Die Farbe eignet sich für strahlende und selbstbewusste junge Männer. Wenn Sie diese Jacke mit einem weißen Hemd ergänzen, können Sie eine glänzende, aber gleichzeitig strenge Schleife kreieren, obwohl es für das Büro immer noch besser ist, Kleidung in Burgundertönen zu kaufen.

In den neuesten Designkollektionen gehört die führende Linie zu den gedämpften Produkten. Grüntöne, die harmonisch zu grauen und beigen Kleidungselementen passen.

Das Kit erweist sich als ziemlich hell, so dass die Modelle dieser Farbskala eher für die Freizeit als für die Arbeit geeignet sind.

Ein beliebter Grünton wird in Betracht gezogen Khaki Sweatshirts in dieser Farbe sind normalerweise im sportlichen oder militärischen Stil erhältlich und oft mit aufgesetzten Taschen verziert.

Eine neutrale, ausnahmslos modische Option wird das Modell sein beige farbe. Dies ist ein universeller Farbton, der zu jedem Stil passt und mit allen anderen Farben kombiniert wird.

Jacke

Eine Jacke ist ein Element eines Büro-Business-Stils, die Zeit der schwarzen, grauen und braunen Jacken ist jedoch vorbei. Helle Farben und Drucke sind in Mode, um die langweilige Form zu variieren.Eine klassische Jacke ist zweireihig oder einreihig, ein Hemd mit einer Weste wird darunter getragen, zu Hosen oder Röcken, in diesem Fall sollten die Schuhe auch zum Stil passen, Turnschuhe sind ungeeignet. Herrenschuhe oder Stiefel eignen sich für formelle Kleidung und für Mädchen - Pumps und Stiefeletten.

Moderne Mode bietet auch solche Möglichkeiten: Sie können eine Jacke mit Jeans, mit einem hellen Hemd, Sommerkleid oder Shorts tragen.

Cheat-Jacke

Eine Baumwolljacke (auch Pullover mit Hemd genannt) ist ein Modell eines Sweatshirts, das das Vorhandensein eines Hemdes unter warmer Kleidung simuliert. Darunter befindet sich kein Hemd, ein Kragen und Manschetten (und manchmal die Unterseite des "Hemdes") sind aus einem anderen Stoff an die Jacke genäht. Eine Mischjacke ist dahingehend praktisch, dass ihre Kanten nicht in Hosen oder Röcke gesteckt werden müssen, was bedeutet, dass keine störenden Teile der Kleidung unter dem Gürtel hervorstoßen.

Diese Produkte können ohne Kragen sein, mit Hosen, Jeans, Röcken getragen werden, sich einstecken oder die Kanten frei lassen. Es gibt klassische Optionen (mit gestickten Pullovern, einem weißen Kragen) und mehr freie - gestrickt, hell, mit karierten Manschetten und einem Kragen. Das Sweatshirt kann länglich sein oder kaum die Taille erreichen (in diesem Fall geht es mit dem Shirt „weiter“).

Druckt

Viele unterschätzen die Relevanz der Auswahl und Kombination von Zwiebeldrucken. Die Designkollektionen bieten eine große Auswahl an Mustern in einem Käfig mit geometrischen Mustern und Streifen.

Besonders beliebt sind heutzutage Produkte mit skandinavischem Aufdruck, Logos und Weihnachtsbildern.

Ausnahmslos relevant für die Sweatshirts, die Käfigoptik, wird es entweder mit einem speziellen Strickmuster oder durch Kombination mehrerer farbiger Fäden bei der Herstellung von Stoffen erhalten. Karierte Pullover fügen sich harmonisch in den sportlichen und alltäglichen Look ein.

Einer der beliebtesten Abzüge für Männer ist ein Streifen. Sie wird vom stärkeren Geschlecht geliebt, weil sie ihre Figur visuell anpassen kann. Der vertikale Streifen dehnt sich also visuell aus und der horizontale dehnt den Körper aus und macht ihn dichter und stärker.

Sie können die Form auch mit symmetrischen geometrischen Drucken anpassen. - Wenn Sie das richtige Muster wählen, können Sie die überschüssige Masse und viele andere Mängel verbergen. Typischerweise sind solche Abzüge eine Kombination aus einer Raute, Zellen und Streifen.

In den letzten Jahren, auf dem Höhepunkt der Popularität, wurden skandinavische Muster beibehalten, die im Winter am besten aussehen. Es kann sich sowohl um kleine Ornamente als auch um farbenfrohe Zeichnungen im gesamten Jackenbereich handeln.

Einige Marken haben sich so selbstbewusst erklärt, dass bereits in einem ihrer Logos auf Männermode-Trends verwiesen wird. Deshalb sind Pullover mit ähnlichen Bildern ständig gefragt.

Unerwartet für alle, Männer Sweatshirts mit einer Rose platzen in den Top-Design-Trends - trotz der offensichtlichen Weiblichkeit dieses Dekors, gibt es Männer Raffinesse und etwas Charisma.

Sweatshirt

Dies ist eine dünne, leichte Kleidung ohne Reißverschlüsse, Knöpfe und Knöpfe. Die Ärmel sind einteilig und breit. Es schafft ein Gefühl von Dehnung, Komfort. Einige Modelle haben einen dekorativen Knopf am Hals. Die Stoffe zum Nähen werden im Sommer genommen, manchmal sind die Westen mit einem durchbrochenen Muster gehäkelt. Es entsteht ein romantisches Bild, das sich vor allem für junge Mädchen eignet.

Wie soll man wählen?

Wenn Sie in eine Boutique hinter einer Jacke gehen, müssen Sie zuerst über ein paar Punkte nachdenken.

  • Funktionalität - Jacke kann dünn oder warm sein, Schutz vor Wind und Feuchtigkeit schaffen. Verkauf von Winter-, Sommer- und Nachsaisonmodellen.
  • Haben Sie vor, drinnen oder draußen Kleidung zu tragen, ziehen Sie diese häufig aus und tragen Sie sie den ganzen Tag über - In diesem Fall ist es besser, eine Sache mit einem Reißverschluss oder Knöpfen zu kaufen.
  • Stil - Es kann eng anliegend sowie frei, übergroß, mit einem Reißverschluss, mit Taschen und einer Kapuze, mit einem langen oder kurzen Ärmel sein.
  • Länge - länglich, bis zur Mitte der Oberschenkel, bis zu den Knien oder bis zur Taille verkürzt.
  • Material - aus Naturfasern oder Kunststoffen genäht oder gestrickt.
  • Aussehen und Dekor - Schattierungen, Drucke.

Es ist sehr wichtig, die richtige Größe zu wählen. Dazu müssen Sie nur das Etikett der Dinge, die Sie tragen, betrachten und Ihre Daten ermitteln. Wenn die verfügbare Kleidung für Sie klein oder groß geworden ist, nehmen Sie am besten zuerst Messungen vor. Führen Sie dazu einfache Schritte durch:

  • Messen Sie die Hauptparameter Ihres Körpers mit einem Zentimeter-Lineal,
  • Bestimmen Sie Ihre Größe anhand einer speziellen Tabelle,
  • Erinnere dich an sie und fühle dich frei, etwas Neues zu probieren.

Wir achten darauf, dass von verschiedenen herstellern die größentabelle kann variieren, Daher müssen Sie nicht nur Ihre russischen, sondern auch Ihre amerikanischen, europäischen und chinesischen Größen klären - es ist nicht bekannt, welche Herstellerartikel Ihnen im Geschäft gefallen werden.

Sie können sich jedoch immer gleich im Geschäft für eine Größe entscheiden - die Berater, die dort arbeiten, kennen das Maßraster und sind immer bereit, bei der Entscheidung zu helfen.

Die Jacke soll nicht nur stylisch, sondern auch bequem sein, Vernachlässigen Sie daher die Anpassung nicht, auch wenn Sie keine Zeit dafür haben. Kleidung sollte Bewegungen nicht einschränken, alle Bewegungen sollten frei und einfach sein, jeglicher „Widerstand“ seitens der Sache sollte ein Grund für die Kaufverweigerung sein.

Achten Sie beim Anpassen darauf, dass Sie auf Ihre Gefühle hören, damit Sie sich nicht unwohl fühlen. Der Körper sollte atmen und es sollte kein Juckreiz oder Rötung auf der Haut auftreten. Einige Materialien verursachen Allergien - in diesem Fall ist es unwahrscheinlich, dass Sie Freude am Tragen haben, und statt des erwarteten Vergnügens treten nur gesundheitliche Probleme auf.

beachten Sie auf die Qualität des Produkts, das Sie anbieten - Überstehende Fäden und Durchbrüche sind nicht zulässig. Wenn Sie ein gestricktes Modell vor sich haben - es sollte fest sein, Kehrnähte zeigen direkt an, dass vor Ihnen ein Pullover aus einzelnen Stücken eines gestrickten Stoffes genäht ist. Nach dem Waschen können sich diese Dinge nicht zum Besseren verändern.

Wie trifft man eine Wahl?

Wenn Sie in den Laden gehen, sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

  • die Funktionalität des Kleidungsstücks (Hitze, Schutz vor Wind, Feuchtigkeit),
  • Saison (Winter, Sommer, Nachsaison Kleidung),
  • Ziehst du einen Pullover drinnen oder draußen an? Ziehst du ihn aus? (Am einfachsten ist es, einen Pullover mit Reißverschluss zu tragen.)
  • Stil (locker, eng, mit Kapuze, Taschen, Verschluss),
  • Länge (bis zur Taille, bis zu Hüfte, Knie, Waden),
  • Material (gewirkt oder genäht, aus Synthetik oder Naturgarn, Stoff),
  • Aussehen (unbedruckt, mit Aufdruck usw.).

Was soll ich anziehen?

Sweatshirts verschiedener Stile können mit einer Vielzahl von Kleidungsstücken getragen werden, obwohl die meisten im Angebot befindlichen Artikel als universell bezeichnet werden können. Sie passen harmonisch zu Chinos, Cargohosen, klassischen und zerrissenen Jeans. Mit ihnen können Sie Turnschuhe, Turnschuhe, Stiefel und Herrenschuhe beschuhen.

Bei der Wahl einer harmonischen Kombination sollten mehrere Grundsätze beachtet werden.

Wenn die Jacke, die Sie mögen, einen kleinen Aufdruck hat, müssen Sie sie mit einfachen Dingen kombinieren.

Bei der Auswahl von Schmuck muss man so diskret wie möglich sein - zum Beispiel wirken Herrenarmbänder und -ketten mit karierten Pullovern zu auffällig.

Ein Tandem-Sport-Sweatshirt mit Business-Hose sieht nicht gut aus.

Es ist am besten, solche Kleider zu wählen, die die Fehler der Figur verbergen. Übergewichtige Menschen sollten kostenlose Oversize-Modelle bevorzugen, aber enge Pullover eignen sich nur für junge Männer mit guter körperlicher Verfassung.

Wir bieten als Beispiel einige stilvolle und relevante Bögen an:

  • ein grauer Strickpullover, ein weißes Hemd, blaue Jeans und dunkle Stiefel sind eine harmonische Lösung für einen Geschäftsmann,

Herrenpullover 2020 mit hohem Kragen

Diese modischen Herren Rollkragenpullover sind ein Element der Grundgarderobe, so dass Sie einen solchen Pulloverstil für Herren nicht nur in einer, sondern in mehreren Ausführungen kaufen können.

Herrenpullover mit hohem Kragen können aus dünnem oder gestricktem Material hergestellt werden, wodurch die Sache immer größer wird.

Solche Herrenpullover lassen sich leicht in die komplexesten Looks von Anzügen, Hosen und Jeans einbetten und betonen die statische Natur der männlichen Silhouette.

Sie können Rollkragenpullover für Herren mit einer Jacke, einer Jacke, einer Lederjacke, Jeans und anderen Oberbekleidungsteilen tragen.

Strickpullover für Männer 2020

Magst du gestrickte Herrenpullover? Natürlich ist diese Option perfekt für die Herbst-Winter-Zeit, da Sie sich in diesem Stil so wohl und sicher wie möglich fühlen werden.

Designer präsentierten gestrickte Herrenpullover mit verschiedenen Strickarten, verschiedenen Varianten von Mustern und Ornamenten sowie Herrenpullover in Strickmustern in einer riesigen Farbpalette.

Helle, dunkle, helle Herrenstrickpullover - jedes Modell ist interessant, da trendige Modelle mit modischen Hosen und Jeans, Leder und Strickhosen sehr stilvoll aussehen.

In dieser Kategorie gibt es auch ungewöhnliche Optionen mit scheinbar zerrissenen Teilen und dem Effekt der „Alterung des Produkts“.

Natürlich lohnt es sich, gestrickte Herrenstrickjacken, Neuheiten mit Reißverschlusskragen und kragenähnliche Knöpfe genauer unter die Lupe zu nehmen.

Herrenpullover 2020 mit Aufklebern und Aufschriften

Fashionistas, die Jugend-, Sport- und Streetstyles bevorzugen, werden Männerpullover mit Aufklebern und originellen Inschriften mögen.

Pullover für Männer aus dieser Kategorie können entweder hell oder hell sein.

Gleichzeitig bestehen solche Herrenpullover in der Regel aus dünnem oder dichtem Strick, der in der Socke sehr strapazierfähig ist und sich für jeden Tag perfekt in jedes Kleidungsset einfügt.

Wie bei früheren Herrenpullovern gibt es auch bei Modellen mit Aufschriften und Aufklebern keine Einschränkungen, wo Sie sie tragen können, es sei denn, Sie können sie für die Arbeit anziehen, sofern eine gültige Kleiderordnung vorliegt.

Grau und Beige Herrenpullover 2020, als Basismodell der Kapselgarderobe

Möchten Sie das perfekte Modell für alle Gelegenheiten bekommen, dann für Sie Herrenpullover in Beige und Grau, hergestellt aus allen relevanten Texturen, insbesondere Baumwolle, Kaschmir, Mohair, Strick, Strickwaren.

Mit den beigefarbenen und grauen Herrenpullovern können Sie ganz einfach eine Kapselgarderobe für sich selbst erstellen und Bilder für jeden Tag, bei der Arbeit und zum Gehen ohne übermäßige Anstrengung erstellen.

Es ist schön, dass graue und beige Pullover für Männer oft mit thematischen Bildern, skandinavischen Motiven und Geometrie verziert sind.

Zweifarbige Herrenpullover 2020

Wenn Sie sich für absolut herausragende Herrenpullover entscheiden möchten, dann für Sie zweifarbige Modelle von Pullovern, die einen deutlichen Farbkontrast oder ombre Übergang haben können.

Dank dieser Option wirkt die Silhouette eines Mannes optisch noch mutiger.

Darüber hinaus können Sie mit den modischen zweifarbigen Herrenpullovern dank Farbkombinationen noch stilvollere Schleifen simulieren.

Herrenpullover Sweatshirts, Pullover in der Frühjahr-Sommer-Saison 2020

Zweifellos können Sie Herrenpullover, Pullover und Sweatshirts nicht nur im kalten Winter, sondern auch in der Nachsaison und sogar im Sommer tragen.

Herrenpullover-Sweatshirts der Saison Frühling-Sommer, Pullover aus dünneren Stoffen, ähnlich wie Polo, können mit einem Hemd kombiniert werden. Tragen Sie einen Pullover für ein klassisches Hemd oder umgekehrt - tragen Sie einen dünnen Pullover, einen Jeansstoff oder ein dickes Hemd.

Das vorgestellte Bild zeigt, wie erfolgreich Männerpullover in einem lässigen Look sein können und wie einfach es ist, Strickpullover-Modelle jeder Farbe mit modischen Hosen, Jeans und sogar Shorts zu kombinieren.

Die bequemsten Sweatshirts für Männer

Die Lieblingspullover der Männer sind unterschiedlich, die bequemsten und praktischsten für die meisten sind jedoch Kapuzenpullover.

Bequeme Sweatshirts für Herren sind eine universelle Lösung für den Alltag, denn in diesem Outfit können Sie sich sowohl beim Training als auch beim Spazierengehen und bei einem Treffen mit Freunden wohlfühlen.

Stilvolle Sweatshirts werden aus dichten Materialien wie Zwei- und Dreifaden (Strickwaren, Baumwolle) genäht.

Hoodies sehen ungezwungen aus, so dass es einfach ist, sie mit Jeans und Jogginghosen zu kombinieren.

Hoodies können mit einer Kapuze verziert werden, ein weiter Ausschnitt mit Reißverschluss oder Knöpfen, verschiedene Arten von Taschen, mit einem Reißverschluss über die gesamte Länge oder ohne.

Da Hoodies oft aus einfach aussehenden Materialien bestehen, sind sie oft mit voluminösen Tierzeichnungen, Kostümen, lustigen Inschriften und Pop-Art verziert.

Sehen Sie sich das Video an: Namen Adressen und Fotos werden gebraucht (April 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar